DVD brennen auf welcher Rohling?

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von gluecksbaerchi-ab 03.08.07 - 18:16 Uhr

Hallo zusammen,

die Frage steht ja schon oben :-) Kann ich auch eine CD-R oder RW nehmen oder muß es eine DVD-R sein?

#danke

Gruß Nicole

Beitrag von goldtaube 03.08.07 - 20:33 Uhr

Wenn du eine DVD brennen willst, dann musst du einen DVD Rohling kaufen. Da gibt es DVD + R, DVD - R. Ob du Plus oder Minus nimmst ist fast egal. Nur wenn du die DVD auf einem normalen Player abspielen willst musst du schauen ob der DVD -R nimmt. Manche ältere Player haben da Probleme mit.

DVD RW ist wenn du eine DVD mehrmals beschreiben willst. Also das was du drauf hast löschen willst und die DVD dann wieder neu beschreiben willst.
Die DVD + bzw. - R kann man nur einmal beschreiben.

Beitrag von shivana 04.08.07 - 14:16 Uhr

Plus oder Minus ist nur "fast" egal, wenn der Brenner beides kann. Nicht alle koennen das. Die aelteren Modelle haben meistens nur eines gekonnt.

Beitrag von abc_mensch 04.08.07 - 23:44 Uhr

...und nicht jeder Rohling ist für alles geeignet. Z.B. wirst du das feststellen wenn du Filme auf Rohlinge brennst, dass es zu Aussetzern kommen kann.
Da ist nicht einmal die Frage ob es Gute und Teure sind. Ich persönlich benutze nur die von TDK, weil ich mich wirklich 100%ig auf die verlassen kann.