Komme jetzt aus dem KIWU-Forum zu Euch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tyribaby 03.08.07 - 19:16 Uhr

Hallöchen

Ich kloppfe schon mal ganz leise bei Euch an.
Habe gestern am NMT positiv getestet und habe am Montage einen Termin beim FA müsste dann 4+4 sein.
Sieht man da im US schon was oder nicht.
Ich habe bereits 2 Söhne (09/01 u. 04/03) und im April diesen Jahres meine Zwillis in der 9.SSW verloren.Nun steckt meine ganze Hoffnung in Krümelchen.

LG Antonia

Beitrag von mira160684 03.08.07 - 19:21 Uhr

Hallo Antonia!

Schön dich hier zu haben!

Also wenn du am Montag 4+4 bist wird dein FA noch nix sehen! Is noch zu früh! Da is eigentlich nur ne gut aufgebaute Schleimhaut zu sehen! Bei mir hat man dann eine Woche später bei 5+3 die fruchthöhle mit Dottersack gesehen!

Erwarte also nicht zuviel! Freu dich aber trotzdem ruhig auf deinen Krümel!

Lg Sarah + #baby Silas + #ei

Beitrag von flair82 03.08.07 - 20:14 Uhr

Herzlichen Glückwunsch #freu

Beitrag von mom26 03.08.07 - 20:28 Uhr

#freu hallo, habe am mittwoch per ultrschall erfahren das ich schwanger bin,bin in der 5.+4 woche,auch bei mir war noch nicht viel zu sehen,also das dauert noch ein bissel.
alles gute noch