Kann Ovu-Test am ES-Tag schon wieder negativ anzeigen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von morgenlandfahrerin 03.08.07 - 19:21 Uhr

Hallo zusammen :-),

gestern war mein Ovu-Test fast positiv (Testlinie fast so dick wie Kontrolllinie), heute negativ. Davor hab ich nicht mit Ovus getestet. Es könnte ja sein, dass der Ovu vorgestern fett positiv gewesen wäre, wenn ich gemessen hätte.

Kann ich davon ausgehen, dass der ES schon vorbei ist, weil der Ovu heute negativ war?#kratz. Oder gibt es eine Chance, dass er erst heute stattgefunden hat/stattfindet.

LG, MLF, deren Schatzi nur am WE da ist #heul:-(

Dank Euch schon Mal für Eure Antworten.

Liebe Grüße, MLF#klee

Beitrag von mtspa 03.08.07 - 19:24 Uhr

Wenn der Ovu positiv ist, dann ist in 12-36 Stunden der Eisprung.... Hab ich hier gelernt ;-)

Schau mal in meine VK und hier dazu mein ZB

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=200390&user_id=633099

Ovu pos. am ZT 12 und ES am ZT 13

Beitrag von morgenlandfahrerin 03.08.07 - 19:33 Uhr

Ich dank Dir #freu.
Bei mir sah der Ovu heute aus wie bei Dir am Zyklustag 11 und gestern wie am Zyklustag 12, 21 Uhr. Ich schätze mein ES ist schon vorbei. :-( Bei Dir sah die Testlinie am Tag des ES viel fetter aus als meine.

Viel Glück für den nächsten Zyklus.

Liebe Grüße, MLF#klee

Beitrag von mtspa 03.08.07 - 19:37 Uhr

Die Testlinie war bei mir am 12. ZT um 18 Uhr am stärksten und am nächsten Tag hatte ich den ES..... Gestern ist die Tempi dann hoch.....

Ich würde sagen, dein Ovu war gestern pos... und heute hast du ES.... Ran an den Mann ;-)

Beitrag von morgenlandfahrerin 03.08.07 - 19:43 Uhr

Dein Wort in Gottes Ohr. Den schnapp ich mir! ;-).

LG, MLF

Beitrag von manuela8-8 03.08.07 - 20:37 Uhr

Hallo,

jetzt hast Du mich aber irritiert, daher mal meine Frage (die ich jetzt ganz unverschämt hier in dieses Thema schiebe :-) ). Habe vor kurzem morgens gegen 10 Uhr einen Ovutest gemacht, der auch durch eine sehr starke Linie ein positives Ergebniss zeigte. Allerdings hatte ich erst ca. 10 Stunden später GV, habe ich den ES nun verpasst oder gilt dies als "noch getroffen"??
Ich mein, wenn diese riesig starke Linie auf dem Test signalisiert hat das der ES nun stattfinden müsste, dann ist dies doch zu spät gewesen, oder?
Wenn der ES erst in ca. 24 Stunden kommt, ist die Testlinie dann auch so deutlich/dick? #gruebel

Liebe Grüße, Manu