er beisst in die Brust-was tun?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von leni2807 03.08.07 - 21:19 Uhr

Wer kann mir helfen, ist nun neun Monate und hat 7 Zähnchen die er an mir peobiert, aber bloss ab und zu!
Möchte noch nicht abstillen und er glaub auch nicht!

Bitte Ratschläge!

Leni

Beitrag von happyness2004 03.08.07 - 22:33 Uhr

Hallo,

du kannst, glaub ich, nicht viel machen außer vielleicht das Stillen immer wieder kurzfristig zu unterbrechen, wenn er wiedermal gebissen hat. Dann merk er, dass das nicht o.k. ist und ihm sein Lieblingsbeißring :-D entzogen wird. Mein Großer hat das nie gemacht. Aber der Zwerg jetzt pieks mich schon jetzt ab und zu, obwohl nur ansatzweise zu sehen ist, das irgendwann mal Zähnchen kommen.

Viele Grüße
Happy

Beitrag von sonnenschein1109 04.08.07 - 17:04 Uhr

Ich habe das Problöem mit Leon auch gehabt! Ich hörte dann immer einfach auf zu stillen und geb ihm seine Wasserflasche und dass hat er sich gemerkt und macht es seitdem nicht mehr.

Lieben Gruß steffi und Leon (11.09.2006)