mal wieder schlaflos...noch jemand ??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kili77 04.08.07 - 00:33 Uhr

Hallo ihr lieben,

bin gerade wieder aufgestanden, weil mich das rumliegen im Bett nur noch nervt. Maus hatte dazu noch tierischen Schluckauf. Einfach ätzend gerade. Bin müde und doch nicht, weiß nicht wie ich liegen soll... Dann gehn mir dauernd die Gedanken durch den Kopf wegen dem Namen unserer Maus, sie soll Nele heißen, aber mein Mann besteht partout auf Neele und das is der einzige Name, der uns überhaupt beiden gefällt. Nur kann ich mich mit den 2 e überhaupt nicht abfinden. Ich weiß...andere haben schlimmere "Probleme" aber ich will nicht dauernd den Namen buchstabieren müssen, weil wir schon so nen doofen Nachnamen haben, den wir immer buchstabieren müssen. Naja, Maus turnt auch grade wie verrückt, wird also sicher noch ne "tolle" Nacht :-[

LG Kili77 (ET 13.08.)

Beitrag von kamikaetzchen 04.08.07 - 00:40 Uhr

Bin zwar nicht mehr schwanger, aber wollte dir schreiben, weil ich weiss wie du dich fühlst ;-)

Möchte dir eigentlich nur was zum Namen sagen: Unser kleiner Mann heißt Tyron Jerome... auch kein leichter Namen, aber uns war das egal. Wenn ihr beide den Namen schön findet warum nicht? Es gibt doch so viel Namen wo man buchstabieren muss, dass bleibt doch schon fast gar nicht mehr aus weil es sooo viele Schreibweisen gibt... ;)

Ich finde den Namen total schön #herzlich

Und das mitm schlafen ist schlimm ich weiss... aber ich muss dir sagen, nach der Entbindung wird es nicht besser... eher das Gegenteil ist der Fall:-p

Naja, ich wünsche dir eine Wunderschöne Geburt, es ist echt das schönste was man (Frau) erleben kann...

LG und alles gute

wünscht Jasmin mit Baby Tyron, heute schon genau 2 #schock Monate alt :-D

Beitrag von kili77 04.08.07 - 00:43 Uhr

Danke! Vielleicht is das einfach so ein "schwanger hormongesteuert" dass mich das mit den 2e so aufregt grade. Vielleicht überzeug ich ihn noch...so während der Preßwehen oder so ;-)

LG

Beitrag von kamikaetzchen 04.08.07 - 00:47 Uhr

;-) warum, welcher Name würde dir denn noch gefallen?

LG

Beitrag von kili77 04.08.07 - 00:50 Uhr

Hunderte! Aber er findet alle doof, die ich schön finde und Nele war schon der einzige Mädchenname, der beiden gefallen hat, obwohl wir jetzt schon immer Nelli zu ihr sagen :-D Ich werd ihn einfach irgendwie von Nele überzeugen müssen

Beitrag von kamikaetzchen 04.08.07 - 00:50 Uhr

sorry, hab grad gelesen dass es um die Schreibweise geht #hicks ist wohl die Uhrzeit ;-) Also ich kenne den Namen nur in der Schreibweise NEELE und finde ihn auch schöner #pro

LG

Beitrag von kili77 04.08.07 - 00:57 Uhr

naja wenns hormongesteuert ist find ich ihn ja vielleicht auch mal mit 2e schön...falls ich ihn net rumkriege ;-)

Beitrag von kamikaetzchen 04.08.07 - 01:28 Uhr

;-) lass einfach dein Bauchgefühl entscheiden wenn eure kleine Maus da ist ;-) ist das beste, so haben wirs auch gemacht.

Wünsche dir eine schöne Nacht.
Bis bald im Baby-Forum ;-)

LG

Jasmin

Beitrag von cami_79 04.08.07 - 00:42 Uhr

Juhu Kili,

bin auch noch wach. Das mit dem Namen versteh ich sehr gut, auch wenn es bestimmt schlimmeres gibt, aber ich hätte auch keine Lust ständig zu buchstabieren.;-)

Ich weigere mich gerade standhaft ins Bett zu gehen, da ist es eh nur blöd, mir tut alles weh und schlafen kann ich nicht wirklich :-(

Hab erst am 22.08. ET aber wegen mir kanns jetzt direkt los gehen.

grüßele
Cami_79

Beitrag von kili77 04.08.07 - 00:46 Uhr

Hallo!

Wirklich komisch, vorhin war ich nämlich müde, als wir ins Bett sind und jetzt wieder hellwach! Und dann noch nen Fuß in den Rippen... Wegen mir könnts auch losgehen, aber Maus mag noch net wirklich. Diese Warterei is auch ganz schön nervenaufreibend. Aber vielleicht merkt sie dass mich das mit dem Namen belastet und kommt erst dann, wenn sie Nele heißen darf? #gruebel

LG Kili

Beitrag von cami_79 04.08.07 - 00:48 Uhr

#freu Jepp so ist es! Sag das genau so deinem Mann und drück auf die Tränendrüse #schein.

Beitrag von kili77 04.08.07 - 00:52 Uhr

Na wenn das mal hilft! Ich werds auf jeden Fall versuchen...bin schon dauernd am Suchen im Internet und Nele scheint wirklich die gängigere Schreibweise zu sein. Hab auch gestern schon im Baby Vorbereitung Forum gepostet und lauter Antworten mit Nele gekriegt, hat ihn leider auch net beeindruckt... Ich hoff jetzt einfach mal auf die Geburt, viell. kapiert er es da, dass ich zur Belohnung Nele nehmen darf #freu

Beitrag von jacky1983 04.08.07 - 00:44 Uhr

Gehe jetzt erst ins Bett... Hab nach Kinderwagen geguckt, aber nichts für mich dabei... #heul
Dann gibt es halt keinen!!! #schmoll
Ich hatte gestern ne heiße Nacht. Kurz vor Zwölf das letzte mal auf die Uhr geguckt und um Zwei war ich wach... Toilette, dann Hunger... Konnte nicht einschlafen, wegen hartem Bauch und dann wieder auf Toilette, JEDE Stunde!!!
Und um vier bin ich dann aufgestanden... #augen
Um fünf gabs Kaffe mit meinem Schatz und dann hab ich nochmal von acht bis zehn geschlafen... Das wars!! :-[
Jetzt werde ich aber wieder müde und hau mich gleich hin!! #gaehn
Finde Nele auch besser wie Neele!! ;-)
Vielleicht werdet ihr euch ja noch einig!!
Habt ja noch Zeit... :-p

Ich wünsche uns beiden eine ruhige Nacht!!!

LG Jacky+ Paul

Beitrag von kili77 04.08.07 - 00:48 Uhr

Naja...du keinen Kinderwagen und unsere Maus keinen Namen ;-) Schwanger sein is manchmal ganz schön komisch, gell?

Gute Nacht!

Beitrag von inella 04.08.07 - 00:51 Uhr

bin auch noch wach,habe totale schlafstörungen ist echt anstrengend.wenn ich nach links schaue sehe ich meinen schlafenden freund.:-[ würde ihn am liebsten wachrütteln.
den namen nele finde ich wunderschön.sei froh das bei euch die diskusion nur um einen buchstaben geht,bei uns tun sich absolute welten auf.unterschiedlicher geht es gar nicht.
mein sohn(10) und ich wollten einen louis,da ist kein rankommen und das ärger mich total.klar ist es wirklich ein modename na und.mein großer heißt pascal und dazu ein louis wäre doch passend.aber da wir seit 4 monaten keinen erfolg haben wird sich das in den letzten 4 wochen wohl auch nicht ändern.seufs.#schmoll

lg

ines

Beitrag von kili77 04.08.07 - 00:56 Uhr

Kann dich gut verstehen, ich wollte unbedingt ne Hannah, aber auch keine Chance und unter den Millionen von Namen haben wir uns jetzt mühevoll und mit Kompromissen auf diesen einen geeinigt und jetzt streiten wir uns um die Schreibweise, echt zum k.... Kaum zu glauben, dass es so schwer ist nen Namen zu finden! Louis finde ich auch schön. Aber vielleicht überzeugen wir unsere Männer ja noch irgendwie!

Beitrag von inella 04.08.07 - 01:00 Uhr

#freu

ist ja lustig,hätten wir ein mädchen bekommen wäre ihr name auch hannah gewesen.da hatte ich ganz gute chancen gehabt obwohl er ne martha wollte.war mir aber irgendwie zu streng und hart.hätte sie als zweitnamen(natürlich ohne - )haben können.

na mal sehen wann wir heute einschlafen.#kratz
bis jetzt bin ich total wach.

ines

Beitrag von jelly_buttom 04.08.07 - 01:07 Uhr

Schlaflos *gähn* aber geh gleich ins Bett, mein Rücken macht schlapp ;-)

LG
Jelly mit #schrei (2) und #ei (HEUTE endlich) 12+0sssw)