Gebackene Zucchini :-)

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von tascha3577 04.08.07 - 09:41 Uhr

#mampf Hallo,
ich hab mir die Lust daran mal im SpanienUrlaub gefuttert.
Gebackene Zucchini und Auberginen gestern hab ich dann selbst mal gebacken und es war superlecker das ich mir heut mittag den Rest backe.

Zucchini nach dem Waschen in Scheiben schneiden und bißchen salzen, dann in Eiermilch und Mehl wenden und ab in die Pfanne #mampf

ciao tascha

Beitrag von schnuffinchen 04.08.07 - 13:39 Uhr

Noch eine kleine Verfeinerung:

Auberginen und Zucchini - Scheiben abtupfen, salzen, erst in Ei wenden und dann in frisch geriebenem Parmesan, in der Pfanne ausbacken bis der Parmesan leicht bräunt.

#pro #mampf

Beitrag von tascha3577 04.08.07 - 13:43 Uhr

Hallo,
danke :-) auch nicht schlecht. Aber bißchen muß ich auf die Kcal kucken :-) aber ich werd es auf jeden Fall mal ausprobieren

ciao