Zum 1000X: Wickelregal und Heizstrahler- Es muss eine Lösung geben!!!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von dreale 04.08.07 - 11:23 Uhr

Hallo ihr Lieben,
nachdem es doch sogar bei Ikea ein Wickelregal gibt und ich es auch schon mehrfach gelesen haben, muss doch endlcih jemand die Lösung zu diesemProblem gefunden haben! Ich hab mich nun für ein Wickelregal entschieden und will auch auf jeden Fall einen Heizstrahler.

Wer kann mir helfen?

Dankeschön, Drea

Beitrag von perlchen1979 04.08.07 - 11:51 Uhr

Ich habe letzten Mittwoch einen Pflegekurs gehabt und habe gefragt, was ich machen kann..
Wir haben eine Schräge der nicht traue unter der meine Kommode steht (Dübel könnten sich lösen und ich kann nur von links einen Strahler anbringen, wo auch ein Regal ist)
Man hat mir zu einer Rotlichlame (Ferkellampe #augen) geraten.
Das würde vollkommen ausreichen und das rote Licht fänden
Babys ganz toll...
Praktisch ist auch das mein Mann so eine erst letztens brauchte,
gegen seine Rückenschmerzen :-)

Vielleicht wäre das auch was für Dich...

LG
Nicole 31. SSW

Beitrag von emmy06 04.08.07 - 12:45 Uhr

Hallo...

soweit ich weiß, wird von Rotlichtlampen immer abgeraten, da das Licht den Augen von Baby und Erwachsenem schadet.
Man soll da ja nicht reinschauen, das ist ja bekannt... Aber wie will man das Baby davon abhalten?
Ich wäre da vorsichtig...


LG Yvonne 24.SSW

Beitrag von blondesgift81 04.08.07 - 14:05 Uhr

Um Gottes Willen keine Rotlichlampe...
Babys schauen da immer rein und das ist seeeeehr schlecht für die Augen.
Mary

Beitrag von mausebaer86 04.08.07 - 11:51 Uhr

Wo ist das Problem ? #kratz

Beitrag von dreale 04.08.07 - 11:53 Uhr

Dass man die Heizstrahler nicht am Regal befestigen soll...
Oder geht das doch?

Beitrag von mausebaer86 04.08.07 - 11:54 Uhr

Achso....Mhm kannste den nicht daneben an die Wand machen ? #gruebel

Beitrag von dreale 04.08.07 - 13:06 Uhr

Nö, leider nicht...

Beitrag von mira160684 04.08.07 - 12:10 Uhr

HAllo Drea!

Die Lösung musst ganz alleine du finden! HAst du nen Wickeltisch mit überbau? Da weiß ich keine Lösung! Außer dann an der Seite an der Wand, rechts oder links wenn das geht.

Aber bei Wickeltisch ohne Überbau, also mit separatem Regal ist es ganz einfach... Entweder Heizstrahler oder REgal. Beides an die gleiche Wand geht nicht, da der HEizstrahler einen Abstand von ich glaub 1 m brauch bis zum Nächsten Möbelstück das drunter ist... Sonst besteht Brandgefahr!

Waum brauchst du unbedingt ein Regal? Ich wollte auch eins, aber ich brauchs gar net, da ich eh net drankommen würde (bin 1,60m) Wenn ichs direkt an die gegenüberliegende Wand von mir mache. Dann lieber an die Seite, dann ist es sinnvoll und du kannst beides haben!

Lg Sarah + #baby Silas + #ei

Beitrag von sternentage 04.08.07 - 12:20 Uhr

Hallo,

mein Tipp nach 2 Kids: Heizstrahler einfach weglassen. Bei unserem 1. Baby wollte ich auch alles richtig machen und hab mir so ein Teil besorgt. Schon nach 3 Wochen musste mein Mann den wieder abmontieren. Obwohl wir es vorschriftsmäßig angebracht hatten, war schon die 1. Stufe so dermaßen warm, dass es mir regelmäßig schwindelig wurde. Der Kleine hat geschwitzt und sich schtlich unwohl gefühlt. Im Zimmer an sich ist es ja nicht eisig kalt und das wickeln dauert auch keine Stunden. Auch meine beiden Hebammen meinten, das Teil wäre völlig überflüssig, außer eventuell wenn man ein Frühchen zuhause hätte.
Jetzt liegt das teure Teil hier rum und wartet drauf, dass ich es mal bei ebay reinsetze...
Lieber ein ordentliches Regal, als ein Heizstrahler!

LG, Kristina mit Mann, Dan (*11/2003), Lukas (*12/2005), #ei (9.SSW) und #stern im #herzlich

Beitrag von dreale 04.08.07 - 13:07 Uhr

Hmmm,
also wenn ichs beim Wickeln nicht unbedingt bauche, dann könnte ich ja z.B. nach dem Baden einfach zwei Wärmflschen unter Handtücher packen, dann müssts ja auch ausreichen warm sein, oder?

Danke!

Beitrag von blondesgift81 04.08.07 - 14:08 Uhr

Ich habe auch eine Wickelkommode mit Regal (separat) und nen Heizstrahler habe ich auch.
Ich will auf keines der beiden Sachen verzichten.
Das Regal wird oben angebracht und der Heizstrahler dadrunter....Lass da einfach nen bissle Platz zwischen...
Der Heizstrahler brennt ja nicht stundenlang.
Lieben Gruß Mary

Beitrag von stinejuergen 04.08.07 - 18:06 Uhr

Hallöchen Drea,

ichhab mich deshalb für ein Heizgebläse entschieden, das ich weiter wegstelle und vorher ein bissel anmache.....hab ich so bei ner Freundin gesehen, die auch erst das Regal angebracht hat und dann feststellte, dass der Heizstrahler noch fehlt. Ihre Tochter war ganz angetan von dem Gebläse.

Ich finds auch praktisch, dass das Ding sich leicht transportieren läßt, mal geschwind ins Bad oder eben ins KiZi, da wos halt gebraucht wird.

LG
Stine

Beitrag von charlotte_n 04.08.07 - 21:45 Uhr

Hallo Drea,

also wir hatten das gleiche Problem! Haben es dann so gemacht: Wickelkommode ziemlich nah an die Wand, das Regal versetzt (links) angebracht und den Heizstrahler an die rechte Wand. Das klappt super und ich finde man braucht den Strahler schon! Gerade morgens, auch im Sommer, ist es noch sehr kühl. Mein Sohn bekommt immer schnell ne Gänsehaut und fühlt sich so viel wohler!

Viele Grüße,

charlotte_n + #baby Hendrik 5 Monate

Beitrag von bamsel 05.08.07 - 07:13 Uhr

Hallo Drea!
Ich habe das Wickelregal nicht direkt über dem Wickeltisch hängen,sondern links daneben.Hat den Vorteil,das man sich auch nicht den Kopf daran stossen kann,oder das Baby,wenn es größer ist,daran rumrammelt. Somit habe ich rechts neben dem Wickelregal noch Platz für einen Heizstrahler. Das Wickelregal finde ich übrigens super,da liegen die Windeln drin und die ganzen Pflegeprodukte,Tücher etc. Wohin sonst damit??? Meine Kommode ist voll mit süssen Klamotten. :-))

Gruss,
bamsel