Jetzt trau ich mich her...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von felidae1 04.08.07 - 11:38 Uhr

Hallo zusammen,

nach meiner FG im Dezember traue ich mich jetzt erst in der (fast) 10. Woche zu Euch.

Alles ist ok, keine Blutungen mehr, ich soll mich zwar schonen, aber das tu ich gern. :-)

Viele Grüße

felidae

Beitrag von rosenengel 04.08.07 - 11:53 Uhr

Hallo

Ich bin morgen auch in der 10 SSW. Mensch wie die Zeit vergeht:-).Das mit deiner FG tut mir echt leid.

Hattest Du Blutungen in dieser SS ?

LG und Herzlich Willkommen:-)

Beitrag von felidae1 04.08.07 - 12:01 Uhr

Hallo,

ja, das Ganze begann in der 4. SSW, als ich noch nicht wußte, daß ich schwanger bin, mit sehr starken Blutungen. Den Test am ZT 26 machte ich nur, um ganz sicher zu sein, daß ich NICHT schwanger bin, um die Utrogest abzusetzen. Da stand dann plötzlich "schwanger". #schock

Gleich bei 4+0 zum FA, viel zu früh, aber wir wollten kein Risiko eingehen. Die Utrogest-Dosis wurde verdoppelt und Methyldopa auch, trotzdem hatte ich bis zur 7. SSW immer wieder Blutungen und war ständig dort zum Blut abnehmen, Ultraschall, etc..

Aber seit ich den Haushalt liegenlasse und mein Blutdruck unten ist, war nichts mehr. #huepf

Irgendwie kann ich's noch nicht so ganz glauben.

Viele Grüße

felidae

Beitrag von rosenengel 04.08.07 - 12:11 Uhr

Hallo

Ja ich kann es auch irgendwie noch nicht so richtig glauben und muß auch zugeben die angst das was schiefgehen könnte ist meist präsent:-(leider.Nun ja ich denke das ist in der ersten SS völlig normal:-).

Das hört sich ja gut an bei Dir wird schon alles gut gehen.

Wir sollten die SS lieber etwas mehr mit Freude und positiver Einstellung genießen:-)aber das ist gar nicht so leicht#hicks.

Wann ist denn dein ET?

LG

Beitrag von felidae1 04.08.07 - 12:15 Uhr

Der ET ist am 10.03., bei Dir?

Ich frage mich manchmal, ob die nächsten Monate je entspannt auf die Toilette gehen kann. #gruebel

Beitrag von rosenengel 04.08.07 - 12:18 Uhr

Hallo

Mein ET ist wie bei Dir:-D

Ja das frag ich Mich auch hoffen Wir das Beste:-)#klee

LG

Beitrag von janimausi 04.08.07 - 12:10 Uhr

hallo

#herzlich willkommen!!!!


wünsche dir alles alles gute für deine ss!!!!


liebe grüße janina+gummibärchenboy logan finley inside (29+1)

Beitrag von jabeme 04.08.07 - 12:57 Uhr

Hallo

ich habe mich vor kurzen auch wieder her getraut. hatte im dezember auch eine fehlgeburt wie du und bin nächste woche dienstag auch in der 10 woche und bis jetzt ist auch alles bestens. das kleine ist auch zeitgerecht gewachsen.

lieben gruss
jasmin