welches Obst ist noch stuhlfestigend ?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kangaroo 04.08.07 - 11:51 Uhr

Hallo zusammen,

mein Sohn (7,5 Monate) hatte schon immer probleme mit Durchfall. Seitdem er Karottenbrei bekommt und Banane war es ok.
Jetzt,bei dem Früchtegetreidebrei am Vormittag wollte ich eine andere Obstsorte nehmen, da er schon fast ne ganze Banane über den Tage vertelt futtert.
Apfel scheint aber schlecht zu sein. Seitdem hat er teilweise wieder sehr flüssigen Stuhlgang und nicht 2-3 am Tag sondern 4-5 mal.

Weiss jemand Obst das noch Stuhlfestigend ist ?

Vielen Dank schon mal für die Antworten.

Kengi

Beitrag von lucie_neu 04.08.07 - 11:54 Uhr

Misch unter das Obst Reisflocken, die sind stuhlfestigend
Apfel bitte leicht dünsten, nicht roh geben.

Beitrag von kangaroo 04.08.07 - 11:56 Uhr

Hab Apfel nur gedünstet gegeben.
Und das Obst bekommt er eigentlich immer mit Hirseflocken (Abends mit Milch und jetzt seit kurzem Nochmittags mit Wasser), hat das denselben effekt wie Reis ?

Kengi

Beitrag von lucie_neu 04.08.07 - 12:03 Uhr

Hirse ist stuhlauflockernd. Also genau das, was du vermeiden willst....
Ebenfalls stuhlauflockernd sind Dinkel und 3-Korn sowie Haferflocken.


Reisflocken sind stuhlfestigend. Ich habe gute Erfahrungen mit Reisflocken von HOLLE (aus dem Reformhaus) gemacht. http://www.holle.ch/Produkte/Reisschleim.htm

lg
Lucie

Beitrag von kangaroo 04.08.07 - 15:33 Uhr

#schock
Oh, na dann is es ja keiner WUnder...

Ich werd mal Reisflocken versuchen.
Vielen Lieben Dank

Kengi