Zuckertüte zum Ausbildungsstart kindisch?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Tütchen 04.08.07 - 12:35 Uhr

Hey und guten Morgen,

mein Schatzl hat nach langem Kämpfen endlich einen Ausbildungsplatz gefunden, sogar einen, der ihm gefällt. #freu Am Montag gehts los. Nun überleg ich, ob ich ihm ne kleine selbstgebastelte Zuckertüte schenke, als Start, oder ob das zu "kindisch" ist. #gruebelImmerhin ist er ja schon 25...Was meint ihr denn?

#sonne

Beitrag von alleinerziehend_bln 04.08.07 - 12:36 Uhr

Ich find das mit meinen 24 Jahren süß ;-) mußte ihm ja nicht vor seinen neuen Kollegen geben #freu

Beitrag von Tütchen 04.08.07 - 12:38 Uhr

Hihi... Natürlich nicht. ;-) Ich dachte an schönes Frühstück und daneben die kleine Zuckertüte. Muss nur noch überlegen, was ich alles reinpacken will. Nur Süßigkeiten? Hast du noch gute Ideen? #kratz

Beitrag von mizz-c 04.08.07 - 14:29 Uhr

ich find die idee schön, egal wie alt :-)

je nach dem, was er lernt kannste ihm ja nen schönen kuli/füller/zollstab/schraubenzieher oder was anderes zur arbeit passendes reinpacken

Beitrag von tütchen 04.08.07 - 14:31 Uhr

Er wird Informatikkaufmann... Kuli/Füller etc. hat er leider schon. Suche noch irgendwas originelles... An Süßigkeiten weiss ich ja, was er gerne hat...
Gibts auch motivlose zu kaufen? Wo man selber noch etwas draufkleben kann? Oder wie bastel ich so ein Tütchen am besten selber? Karton?

Beitrag von alleinerziehend_bln 04.08.07 - 16:19 Uhr

Kauf am besten im Bastelladen etwas festeres Glanzpapier oder dünnen Karton, dann lässt es sich gut zu einer Tüte rollen. Wenn Du noch Krepp Papier oder Tüll kaufst, kannst Du das oben an den Rand kleben, damit man die Tüte zubinden kann.

Beitrag von thorstine 04.08.07 - 13:48 Uhr

Och...ist doch echt süss ! Ich würde es auf alle Fälle machen !!!
Einfach einpacken, was er so an Süsskram etc. mag......muss ja echt nicht viel sein ! Vielleicht braucht er noch irgendwas spezielles für seine Ausbildung, das kannste doch auch direkt mit reinpacken !

Viel Spass dabei.....und für Deinen Freund alles Gute zum Ausbildungsstart !

Thorstine

Beitrag von tütchen 04.08.07 - 14:27 Uhr

Mal schaun, was ich alles reinpacke. Momentan muss ich erstmal sehen, wo ich eine Vorlage herbekomme. Kennt ihr eine gute Adresse? Mein Freund ist totaler WOW-Fan, wollt vielleicht ein/ zwei Motive aufkleben. #kratz

Beitrag von mullemaus84 04.08.07 - 14:07 Uhr

hey mein schatz hat auch nach langem warten eine bekomm...

die idee hat ich auch, ich werd es tun find ich micht kindisch

Beitrag von glasregen 04.08.07 - 15:14 Uhr

He du,

als ich nach der Erziehungszeit mit unserem Grossen mich dazu entschloss mein Abi nachzuholen hat mein Schatz mir zum Schulanfang auch ne kleine Zuckertüte geschenkt.

Sie war mit Stiften und so Zeug gefüllt was man dann braucht.

Ich fand das total toll...

lg

Nici

Beitrag von schnuckimausi86 04.08.07 - 15:27 Uhr

Meine Eltern haben mir damals eine geschenkt als ich mit der Realschule fertig war...ich finde sowas ist ein guter einfall...

LG Susi+Justin *01.04.07

Beitrag von kathrincat 04.08.07 - 16:41 Uhr

ne, mein mann hat immer eine bekommen ob zum studium oder zur arbeit, ist doch süß!

Beitrag von anyca 04.08.07 - 17:22 Uhr

Mein Mann ist 32 und fängt nach den Sommerferien als Lehrer an, der kriegt auch ne Schultüte!:-)

Beitrag von silke84 04.08.07 - 19:15 Uhr

Hallihallöle...

es gibt in so Computerläden billige USB- Stecker- Sachen.
Also ein Kaffeetassenwärmer mit USB-Stecker oder einen Ventilator, also Dinge, die man eigentlich nicht braucht, man sie aber an den PC schliessen kann.

Wäre sowas nicht lustig? Neben Schnuckelsachen?

Grüsse Silke

Beitrag von mopsi1986 05.08.07 - 00:55 Uhr

meiner würde sich freuen denke ich und ich mich auch #freu#freu
Ist doch egal wie alt man ist. wenn du da lauter sachen rein tust die er mag...wieso nicht ???
Ich würde mich mit 30 auch noch darüber freuen *g*
Lg Mopsi

Beitrag von Tütchen 05.08.07 - 10:20 Uhr

Hallo ihr,

ist ja toll, so eine große positive Resonanz. Hab mich gestern auf Zuckertütensuche gemacht, eine aus dem Pfennigpfeiffer mitgenommen und mit hübschen Geschenkpapier und Kreppband überklebt. Viele Nascherein, die er mag reingetan und ein Portemmoinaie. Er braucht dringend eins, seins fällt vollkommen auseinander. Ich hoffe, er freut sich morgen...

Na ja, liebe Grüße und schönes Wochenende

Beitrag von sehr kindisch 05.08.07 - 12:09 Uhr

Ja das ist kindisch und Männer stehen auf sowas auch in der Regel nicht.

Lass es lieber sein sonst müssen wir in der nächsten Woche lese: "Hilfe ich bin soooo enttäuscht weil er mein Geschenk nicht genügend gewürdigt hat, ich hab mir solche Mühe gegeben und er hat nur kurz drauf geguckt und es dann in die Ecke gelegt."

Beitrag von lillymarleen201 05.08.07 - 12:42 Uhr

Als mein Mann seine Ausbildung begonnen hat habe ich ihm auch eine Schultüte geschenkt und er hat sich riesig gefreut.
Er war da 24 ;-)

Beitrag von tütchen 06.08.07 - 08:40 Uhr

Hallo und guten Morgen,

hab ihm heute die Zuckertüte überrascht. Er war baff, hat losgelacht und gemeint, dass er damit absolut nicht gerechnet hat. Auspacken will er sie heut nachmittag nach seinem ersten Ausbildungstag...