Suche Tipps fürs Kölner Nachtleben

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von lueni78 04.08.07 - 12:59 Uhr

Hallo zusammen,

unser Papa wird dieses Jahr 51 Jahre und wir wollen ihn mal mit etwas "ganz besonderem" überraschen.

Wir sind 5 oder 7 Personen (steht noch nicht so ganz fest) und haben überlegt, im September mal das Kölner Nachtleben zu genießen und quartieren die Kid´s mal aus! #freu

Die Frage ist nur, was und wohin gehen wir???
Wir sind ausser beim Junggesellenabschied noch nie in Köln rausgewesen. Wir haben an eine Karaoke-Bar gedacht und vielleicht noch andere lustige Dinge, die man sonst nie macht. Vielleicht noch Erlebnisgastronomie. Aber mehr fällt uns auch nicht ein?!? #gruebel #kratz

Habt ihr Tipps oder Ideen, was in Köln toll ist und wo man hingehen könnte?!? #gruebel

Würde mich über jede Nachricht freuen!!! #danke

#herzlich Grüsse

Sylvia

Beitrag von kira2002 04.08.07 - 16:28 Uhr

Hallo Sylvia,

bist du sicher, dass das deinem Papa gefallen wird? Habe so das Gefühl, dass eher ihr "Jungen" euren Spaß haben wollt...

LG
Michaela

Beitrag von leyser 05.08.07 - 02:20 Uhr

hallo sylvia,

keine ahnung, ob es das richtige ist aber der Brazilianer Rodizio (Restaurant) am Mediapark ist sehr gut. An Freitagen und Samstagen haben die auch Musiker und Sambatänzerinnen die auftreten. Es wäre nicht schlecht, wenn ihr gerne Fleisch isst. Das Rodizio-Menue besteht nur aus Fleisch!!!! Die Kellner kommen mit Fleischspießen an die Tische und schneiden direkt auf die Teller. Schau es dir an. Ich glaube die haben auch eine Internetseite. Tipp!!!! Falls es in Frage kommt, früh reservieren. Manchmal sind 6 Wochen vorher schon wochenenden ausgebucht.

Auf jeden Fall viel Spass