Bitte helft mir, ich verstehe die Welt nicht mehr!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tin.tin 04.08.07 - 13:04 Uhr

Meine Maus schlief die letzten beiden Monate eigentlich immer sehr gut. Nun verlangt sie auf einmal seit über 1 Woche nachts 2 Flaschen (00:30 und 4:30 jeweils 200ml) , hat im Umkehrschluß tagsüber wenig Hunger und macht den Mund bei jedem Löffel nur soweit auf, dass die Löffelspitze gerade mal reinpasst. Ich verstehe es nicht.

Warum macht sie das und wie kehre ich die Nachmahlzeiten wieder in Tagmahlzeiten um? Ich meine, sie trinkt sozusagen über Nacht 4 Flaschen (19:00, 0:30, 4:30, 7:30), das ist doch der Wanhnsinn?!

Hat jemand einen Rat?
LG tintin & Clara (fast 1 Jahr #schwitz)

Beitrag von amidala 04.08.07 - 13:16 Uhr

Huhu tintin,

wenn deine Tochter schon fast 1 Jahr alt ist, bekommt sie dann Brot und vom Tisch? Falls es Glæschen sind, vielleicht mag sie sie einfach nicht mehr, isst deshalb wenig und hat nachts ordentlich Knast dann.
Ich wuerde raten, biete ihr nachts Wasser oder stark verduennte Milch an, damit sie davon nicht so pappesatt wird.

LG
Amidala

Beitrag von tin.tin 04.08.07 - 13:27 Uhr

Vielen Lieben Dank für Deine Antwort!

Wasser haut sie mir nachts um die Ohren, stark verdünnte Milch trinkt sie komplett aus und schreit weiter, bis sie normale bekommen. Läßt sich sonst nicht beruhigen.

Brot bekommt sie zwar schon, ißt davon aber so wenig, dass es praktisch gar nichts ist. Vielleicht sollte ich aber auf andere Kost übergehen, die wir auch so essen. Ich muß dazu sagen, dass man Clara eh schon immer beknien mußte, damit sie etwas isst. Sie wiegt jetzt 7800g, was noch gut im Rahmen liegt, aber auch nicht üppig ist.

Ach Mann, ich glaube, ich muß irgendwie ein Baby-Kochbuch kaufen. Kennst Du einen guten Link?

LG tintin

Beitrag von amidala 04.08.07 - 13:36 Uhr

Huhu nochmal,

also mein søhnchen (mittlerweile schon 19 monate alt) hatte das auch, aber als er alles bekam, was wir gegessen haben, hat er angefangen, wieder ordentlich tagsueber reinzuhauen ;-). Kinderkochbuch kenne ich leider auch keins, ich habe ihm tatsæchlich alles gegeben, was wir auch gegessen habe, eben auf salz und scharfe gewuerze verzichtet beim kochen.
er mochte alles, ausser tomaten roh... die mag er auch immer noch nicht.

alles gute!
amidala

Beitrag von tin.tin 04.08.07 - 13:39 Uhr

#danke! Ich schau mich mal bei Thalia um!

Beitrag von budges... 04.08.07 - 13:28 Uhr

ha, unsere tochter ist 9 monate und da ist es fast genau so. anfangs hat sie imemr durchgeschlafen, heute war sie auch 3 mal wach!!!


ich habe auch schon einiges versucht, da sie teilweise nachmittags gar nichts isst.


aber scheinbar braucht sie es momentan eben, da kann man nix machen #hicks

Beitrag von tin.tin 04.08.07 - 13:32 Uhr

Meinst Du, es ist ein Schub oder Zähnchen o.ä? Ich verzweifel nämlich langsam, zumal ich wieder #schwanger bin #huepf und die zusätzliche Müdigkeit nicht gerade meine Stimmung hebt #schein

LG tintin

Beitrag von budges... 04.08.07 - 13:35 Uhr

natürlich kann es ein schub oder die zähnchen sein.


oder ihr rythmus hat sich einfach verschoben.

trinkt sie nachts tee???? versuch es mal damit. wurde mir gesagt, aber wenn meine maus hunger hat krigt sie milch#cool

bei uns ist es auch schon seit wochen so, wie gesagt sie schlief immer durch. selbst wenn ich ihr nachmittags öfter was anbiete oder wie gestern bekam sie abends brei und flasche (20:30) wurde aber um 0 uhr trotzdem wach.


keine ahnung woran das liegt, auch wenn es hart klingt, da muss man eben durch, zumj glück stört es mich nicht so... (außer heute nacht, da wollte sie 1 1/2 stunden nicht schlafen, #schwitz)



kopf hoch, das wird sicherlich wieder


irgendwann #schwitz

Beitrag von tin.tin 04.08.07 - 13:38 Uhr

#danke

Beitrag von tseatse 04.08.07 - 14:02 Uhr

hallo tintin,
ich hab da einen link was kochbücher betrifft.
hab mal von irgendwoher einen flyer bekommen, ich selber hab's nicht aber es soll gut sein. vielleicht ist ja für dich auch was dabei....

www.kinderkost.com

lg
kerstin