Scwanger und einen weißlichen Ausfluss?????hicks

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bibimaus2612 04.08.07 - 15:24 Uhr

Hallo.Ich hab eine voll blöde Frage,aber das interessiert mich mal.Wenn man Schwanger ist hat man dann so einen weißlichen ausfluss??Oder wodurch kommt#hicks#gruebel#

Beitrag von polli81 04.08.07 - 15:28 Uhr

Das kann mehrere Gründe haben, in der Schwangerschaft hat man mehr Ausfluss aus hormonellen Gründen, kann aber auch für eine Infektion sprechen. Wenn Du ganz sicher sein willst geh zum Gyn und lass nachschauen!!
Lg, polli81

Beitrag von bibimaus2612 04.08.07 - 15:30 Uhr

Mhh...Ich weiß im moment nicht was los ist.Sollte am 27.8 meine Mens bekommen,aber bis heute sind sie nicht da.Habe schon länger so einen weißlichen etwas dickeren Ausfluss ab und an mal.#hicksVielleicht bin ich ja schwanger,habe noch kein Test gemacht,hab ein wenig angst davor,das er mal wieder negativ ist.

Beitrag von maja1404 04.08.07 - 15:33 Uhr

hallo bibi

sory das ich mich hier einmische,
aber ich habe seid gestern auch so einen weislichen-cremigen ausfluss,aber nur wenn ich meinen mumu abtaste.

ich habe morgen NMT und mein mumu ist schwer zu erreichen und fest geschlossen,

hier schau mal, was glaubst du ?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=196538&user_id=686260

ich werde aber erst dienstag oder mittwoch testen.

drücke dir die daumen , das es bei dir geschnaggelt hat

lg maja

Beitrag von polli81 04.08.07 - 15:42 Uhr

Liebe Maja, sei nicht böse, aber wenn Du oft tastest schiebst Du Keime hoch, die zu Infektionen führen können. Bin selber Hebamme und möchte kein Klugscheisser sein, aber denke das wäre doch ein schlechter Start fürs Mäuschen, wenn Du schwanger bist. Drück dir ganz ganz fest die Daumen, lg, Polli81

Beitrag von maja1404 04.08.07 - 15:53 Uhr

hallo polli

ja ich glaube dir ja auch und ich halte dich nicht für eine klugscheisserin ,;-)

ich war halt nur neugierig wie der mumu sein sollte wenn man ss ist.

er musst doch hart und geschlossen sein, oder nicht bei einer ss?

lg maja

ach so, normalerweise taste ich meinen mumu auch nur alle 3-5 tage ab.

lg maja

Beitrag von polli81 04.08.07 - 15:57 Uhr

Liebe Maja,
das stimmt! hoffe, das ist ein gutes Zeichen für Euch!! Viel Glück beim testen und denk positiv:)
Lg, polli81

Beitrag von maja1404 04.08.07 - 16:00 Uhr

huhu polli,das ist immer leichter gesagt als getan, ;-)
aber ich werde die hoffnung nicht aufgeben solange ich meine mens noch nicht habe:-p

ich danke dir dennoch #freu

wünsche dir noch einen angenehmen tag,#liebdrueck

lg maja

Beitrag von polli81 04.08.07 - 15:38 Uhr

Mach einen Test!!
Ich habe auch immer Angst enttäuscht zu werden, aber besser als die ungewissheit. Ich drück Dir alle Daumen!! Sonst noch Anzeichen??
Lg, polli81