nach 5 wochen erst nächster temin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nacktschnecken 04.08.07 - 15:39 Uhr

moin,

ich hab am 13.07.07 den positiven test in der hand gehalten und gleich am 16.07.07 den termin beim FA bekommen.
er hat die SS bestätigt und teilte mir mit, das er nun bald in urlaub geht...ich könnt am 16.08.07 wieder einen termin bekommen....leider sind wir dann im urlaub (familien besuche und schon lange geplant), deshalb hab ich erst am 20.08.07 einen temin.

ich mach mir nicht so große sorgen, hab immer noch die typischen anzeichen..und meine erste SS verlief auch ohne probleme....aber es ist eine sehr lange zeit....und es überkommen mich doch gelegentlich gedanken, die ich nicht haben möchte.

vielen dank für´s zuhören, ich musste diese gedanken mal los werden #augen


alles liebe

bettina
+*18.10.01
+8SSW

Beitrag von virginiapool 04.08.07 - 15:47 Uhr

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern als nicht angemessen bewertet und wird daher ausgeblendet.

Beitrag von nacktschnecken 04.08.07 - 15:51 Uhr

hi

ja, das stimmt schon..aber dieses hibbelige gefühl, es könnte was nicht stimmen....

auch wenn es schon etwas her ist, vergleiche ist gerne meine erste SS mit jetzt..und es verläuft anders...was auch verständlich ist...

ich freue mich auch schon auf den termin, vor allem, weil mein männe mit kommen kann.

lieben dank, für deine antwort.

bettina

Beitrag von maryj 04.08.07 - 15:49 Uhr

hi
ich hab nur alle 8wochen nen termin beim fa...
außerdem ist doch sonst immer alle 4wochen...die eine woche
das is ja wohl egal!
lg maryjane

Beitrag von asturis 06.08.07 - 10:08 Uhr

hallo Maryjane!
immer nur alle 8 Wochen? hast du zusätzlich ne Hebamme?
ich glaub ich würd so ne lange Zeit dazwischen nicht aushalten #gruebel
lg, Asturis, 15+3

Beitrag von kathrincat 04.08.07 - 16:33 Uhr

ist doch nicht so willt beim nächsten termin wäre ja kein ultraschall gemacht wurden, also was solls!

Beitrag von gute.hexe 04.08.07 - 16:36 Uhr

Hallo

Kann dich verstehen. Bei mir ging es ähnlich, hatte nach dem ersten Termin auch fünf Wochen auf den nächsten Warten müssen. Es ist aber alles gut gegangen. Ein Termin beim FA kann dir auch nicht immer helfen wenn es wirklich ernst wird, vorallem so früh in der ss.

Wünsche dir alles Gute und ein bald nahe kommender 20.8. #blume

lg gutehexe mit spätzli 7+6

Beitrag von blondesgift81 04.08.07 - 18:04 Uhr

Hallo Bettina,
ich kann verstehen, daß man beunruhigt ist. Ich war die ersten 20 Wochen echt unruhig und der nächste Termin konnte nicht früh genug sein.
Seit der 23. Woche, da hab ich das Baby zum ersten Mal gespürt, ist es besser geworden...
Ich habe jetzt auch 6 Wochen bis zu meinem nächsten Termin und ich denke mir mal, wenn der Arzt meint, es wäre zu risikoreich so lange zu warten, dann würde er das schon sagen.
Lieben Gruß
Mary (28SSW)