KiKa-Sommertour / für 3,5 Jahre altes Kind?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kruemmel29 04.08.07 - 21:06 Uhr

Hallo!

Wir wollen morgen vielleicht zur KiKa-Sommertour mit unserem Sohn (3,5 Jahre). Ist da schon was für ihn dabei?
War jemand von Euch schon mal da?
Was kostet es da? Muss man alles bezahlen?

Danke schon mal.

Kruemmel29

Beitrag von ninebiene 04.08.07 - 22:12 Uhr

Ja ich war da allerdings mit 3 Kindern 8 Jahre,6 Jahre, fast 2 Jahre.Es ist zwar alles toll gemacht aber sowas von stressig da es total voll war und nochmal würd ich es glaube ich nicht machen.Die Kinder kann mann nicht einmal von der Hand lassen sonst sind se weg im Getümmel.Ansonsten ist es kostenfrei

Beitrag von petramama13 04.08.07 - 22:27 Uhr


ja schliese mich an,es sei denn Du hast Geduld ohne Ende und am besten schon ganz früh dort sein:-)

Viel Spass es war trtotzdem schön aber anstrengend:-D