kleiner schlag beim lichteinschalten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engelsnoggl27 04.08.07 - 21:08 Uhr

hallo leute wer kann mir sagen ob es gefährlich für schwangere ist wenn man den lichtschalter einschaltet und man bekommt eine gewischt ..! mache mir sorgen bin in der 11w und 5t gruss engelsnoggl27

Beitrag von sunjoy 04.08.07 - 21:39 Uhr

Hi, nee,ich denke nicht, ich hatte schon zwei mal in der Schwangerschaft und der kleinen geht es bestens ;-) Aber wenn du dir Sorgen machst, dann kannst natürlich in KH anrufen ...

LG sunjoy 30.SSW

Beitrag von antoniae 04.08.07 - 22:04 Uhr

meine schwiegermutter hatte mit meinem schwager im bauch eine steckdose repariert und so einen derartigen schlag draufgekriegt, dass sie ohnmächtig geworden ist und paar minuten so dagelegen ist. aber der schwager ist wohlgeboren und mitlerweile gesunde 35 Jahre alt #freu
der frauenarzt zu dem sie damals danach gegangen ist, hat nur abgwinkt.

lg antonia + #ei 38. Woche