Immer wenn ich an meinen Sohn denke.....

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von annazoe 04.08.07 - 21:11 Uhr

muß ich an dieses Gedicht denken. Mein Mann hat es auf seiner Beerdigung gelesen. Einige von euch werden es kennen.
Heute ist wieder so ein Tag.....

Stoppt jede Uhr, laßt ab vom Telefon
Verscheut den Hund, der bellend Knochen frißt, die roh´n
Laßt schweigen die Pianos und die Trommeln schlagt
Bringt raus den Sarg, Ihr Klager klagt

Laßt die Flieger kreisen-Trauer sei Gebot
An den Himmel schreiben: Er ist tot.
Straßentauben gebt um den Hals starre Kreppkragen
Polizisten laßt schwarze Handschuh´tragen

Er war mir Nord, mir Süd, mir Ost und West
Des Sonntags Ruh, des Wochen Streß
Mein Tag, mein Gesang, meine Rede, meine Nacht.
Ich dachte, Liebe währet ewig - falsch gedacht

Sterne sind jetzt unerwünscht, will nichts sehn davon
Verpackt den Mond, zertrümmert die Sonne
Fegt weg den Wald und des Meeres Flut
Nie wird es sein so wie es war. Nie wieder gut.

von William H. Auden

Irgendwie sagt es alles was ich gefühlt (fühle) habe.
:-[

Beitrag von scrollan01 04.08.07 - 22:37 Uhr

Ach Mensch!

Das Gedicht trifft es wirklich! Ich möchte jetzt nicht in Dich dringen und fragen was passiert ist. Ich verstehe es auch so!

Ich habe zwar NUR eine Fehlgeburt vor 10 Jahren erlebt, habe aber jetzt eine Kleine Tochter von 18 Monaten - neben unserer Großen Tochter - die ist schwer krank und wir wissen nicht, was uns die Zukunft bringt..... icxh mag noch nicht drüber nachdenken ...

Ich drücke Dich!

Beitrag von nityanandi 04.08.07 - 23:16 Uhr

unendlich traurig!

Beitrag von sternenzauber24 04.08.07 - 23:40 Uhr

Ich habe ein bißchen aus Deiner VK heraus lesen können, was in etwas geschah! Ich finde nicht die richtigen Worte, bitte Verzeih mir. Ich Liebe Kinder über Alles, und sowas reißt mich immer ganz runter. Aber ich möchte dir von tiefstem #herzlich mein Beileid aussprechen, und dir sagen wie Leid es mir tut.

Fühl Dich #liebdrueck

#kerze Julia

Beitrag von stefy 05.08.07 - 11:54 Uhr

Liebe annazoe,

ja , ich kenne es auch und finde es auf Englisch noch schöner..

Stop all the clocks, cut off the telephone,
Prevent the dog from barking with a juicy bone,
Silence the pianos and with muffled drum
Bring out the coffin, let the mourners come.

Let aeroplanes circle moaning overhead
Scribbling on the sky the message He Is Dead,
Put crepe bows round the white necks of the public doves,
Let the traffic policemen wear black cotton gloves.

He was my North, my South, my East and West,
My working week and my Sunday rest,
My noon, my midnight, my talk, my song;
I thought that love would last for ever: I was wrong.

The stars are not wanted now: put out every one;
Pack up the moon and dismantle the sun;
Pour away the ocean and sweep up the wood.
For nothing now can ever come to any good.


Stille Grüße

Stefy