wann habt ihr eure ss bemerkt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elea 04.08.07 - 21:36 Uhr

ich wollte mich mal erkundigen, wann und wie ihr eure ss bemerkt habt?

ich bin eigentlich "erst" mami geworden, heute vor 10 monaten.

unsre kinderplanung ist im moment nicht wirklich vorhanden, aber wir haben ein einziges mal nicht aufgepasst - und obwohl es nicht bis zum orgasmus meines freundes kam machen wir uns ein paar sorgen. im moment bin ich bei tag 33 des zykluses - was bei mir noch kein anlass zur sorge ist,denn ich habe schon vor der ersten ss immer einen zyklus zwischen 32 und 37 tagen gehabt.

ich hab auch keine anzeichen - aber die hatte ich bei meiner tochter auch nicht (ausser heisshunger auf süßes,der mir in den letzten 20 monaten auch nie verloren ging*schluchz*)

ein 2. kind ist unser gröter wunsch - aber nicht jetzt, das wäre eine mittlere katastrophe.

würde mich nurmal interessieren,wie das bei euch so war...

lg

alexandra

und bitte daumen drücken,das ich mich erst in einem jahr zu euch gesellen darf ;-)

Beitrag von teani 04.08.07 - 21:41 Uhr

hey du...
also ich hab rigednwie gemerkt das was nicht stimmt...
ich hatt hunger auf obst wie bekloppt, und hat plötzlich einen schnupfen ,dabei hab ich mal alle 5 jahre einen ...
dann begann ich im internet nach ss anzeichen zu suchen , und musste fest stellen das einiges zutraf.. auch der blähbauch #schmoll:-[
naja einen tag vor der mens hat ich ne leichte blutung... mens blieben aber aus, und zwei tage nach den eigendlich mens der test : postive ;-)

naja wenn du dir so sehr ein zweitest wünscht , dann drück ich dir mal die daumen #pro , das alles gut läuft..ansonsten alles gute mit der anderen kleinen :-D;-)

lg teani mit #ei 29+6

Beitrag von danimami74 04.08.07 - 22:18 Uhr

Hallo Alexandra,

meine erste Schwangerschaft habe ich überhaupt nicht bemerkt. Erst als eine gute Bekannte unserer Familie mich fragte, ob es sein kann, dass ich schwanger bin ist mir aufgefallen, dass meine Mens überfällig ist. Also bin ich erst mal einen Test kaufen gegangen und der war prompt positiv.

Die zweite Schwangerschaft war gewollt, aber so schnell haben wir auch nicht mit gerechnet! Ich hatte das Gefühl, die Einnistung zu bemerken, weil mir an diesem Tag sehr schlecht war und ich wahnsinnige Kreislaufprobleme hatte. Hatte da dann das sichere Gefühl ss zu sein.
Habe einen Frühtest gekauft, welcher sofort leicht positiv war.

Drücke Dir die Daumen, dass nichts passiert ist und Du Dich nächstes Jahr erst dazugesellst!

Alles Gute,
LG Daniela (34.SSW)

Beitrag von mimi0309 04.08.07 - 23:12 Uhr

Hallo,
also meine ersten beiden (geplanten) Schwangerschaften hab ich sofort gemerkt. Bei dem Großen hab ich noch vor ausbleiben der Mens einen Test gemacht. Und bei der Kleinen glaube ich die Einnistung gespürt zu haben (also, ich hatte so ein seltsames Gefühl und war mir 100%ig sicher, so dass ich da nicht mal mehr nen Heimtest gemacht habe).

Meine Kleine ist 11 Monate alt und ich stille noch recht viel, ich hatte meine Periode noch nicht und unsere Familienplanung ist (war) definitiv abgeschlossen. Wir verhüten zur Zeit mit Gummis und ich habe am 21.August nen Termin bei meiner FÄ für ne Spirale.
NAja, letzte woche hatte ich so "ein Gefühl", nein keine SS-Anzeichen oder Begeiterscheinungen, nur so ein Gefühl halt eben. Ganz ungläubig habe ich mir dann nen Test gekauft. Mich hats ja fast aus den Socken gehauen als der positiv war. Und noch mehr überrascht war ich, als mir der FA gesagt hat, dass ich schon in der 13.SSW bin #schock #huepf #kratz #huepf

Naja, wir sind immer noch ein wenig irritiert, aber sehr happy.
Den Termin für die Spirale muss ich übrigens noch absagen.

Ich glaube wenn man eine SS erwartet bzw.befürchtet, spürt man sie auch früher, als wenn man gar nicht damit rechnet.


LG Sara mit Emilio (12.12.03), Lorena (03.09.06) und Ü#ei 14.SSW