Entschuldigt - aber ist kein Ausfluss normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von conchylove 04.08.07 - 22:31 Uhr

Hallo,
entschuldigt, aber ich hatte vergessen, das eben in mein Posting zu schreiben - ist es auch normal, wenn man keinen ausfluss in der Schwangerschaft hat?

Kennt das jemand von Euch`?

Vielen dank und viele Grüße
Penny

Beitrag von jenny133 04.08.07 - 22:35 Uhr

Hallo Penny,

ich hab auch schon gelesen, dass man in der SS vermehrt Ausfluss haben soll. Bei mir war es aber auch die ganze Zeit lang so, dass ich nur ab und an, also alle paar Wochen ein bis zwei Tage mehr Ausfluss hatte.
Sonst nicht mehr als vor der SS!
Kann also denke ich mal auch ganz normal sein!

LG
Melanie mit #baby-boy 33+1

Beitrag von conchylove 04.08.07 - 22:46 Uhr

Hallo Melanie,

vielen Dank!
Penny

Beitrag von raupe2007 04.08.07 - 23:15 Uhr

Hallo Penny,:-)

das habe ich mich auch schon öfters gefragt#kratz... Meine FÄ fragt mich immer, ich verneine, und sie findet das völlig okay. Mittlerweile denke ich, daß auch diese Variante in Ordnung ist. Jeder Körper reagiert wohl anders.

liebe Grüsse
Andrea (#baby34+2)