Wann kann ich endlich testen???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bambino2703 04.08.07 - 23:28 Uhr

Hallo alle zusammen


erstmal bin ich hier neu und will mich mal kurz vorstellen#freu



im August 2005 hatte ich eine FG:-(#heul#heul#heul und im Januar 2006 hat sich unser Sohn eingenistet#huepf


bin 23 , verheiratet und habe einen wunderbaren Sohn für den wir uns sehnlichst ein Geschwisterchen wünschen!!


ich hoffe wir sind bei euch richtig aufgehoben#liebdrueck

so nun aber zum Thema zurück#schein

Hatte meine letzte Mens. am 18.07 (2 Tage vor der Hochzeit#augen#schock#augen#schmoll)

jetzt haben wir natürlich ab dem 23.7 (mein Geburtstag:-p) gaaaannnnzzz fleißig geherzelt#sex
wann kann ich den nun testen ob ich seit Juli schon #schwanger bin


für antworten wäre ich sehr sehr dankbar#liebdrueck


lg

bambino2703 + #baby Knödel LUCA AURELIO 10.10.2006

Beitrag von samy009 05.08.07 - 11:19 Uhr

Hallo und herzlich willkommen bei uns!!

Erstmal solltest du uns vielleicht sagen wie lang deine Zyklen sind, und dann man ausrechen wann du endlich testen darfst.


LG Samy + Jessica *24.11.2005 + Krümelchen im bauch

Beitrag von bambino2703 05.08.07 - 20:48 Uhr

hm
gute Frage
also ich habe voher die Pille genommen
am 15.7 wäre die letzte gewesen habe aber schon am 13.7 die pille nicht genommen ...habe an diesem (13-16.7)wochenende fleißig#sex gehabt#freu

ja und dann habe ich die Mens am 18.7 bekommen

also wir haben jetzt am ende juli anfang august wieder fleißig #sex

um einfach sicher zu sein das es vielleicht doch klappt#ei#schwimmer#schwanger#hicks

hoffe habe alles verständlich geschrieben?#hicks

herzlichen dank und schönen abend

lg
bambino2703 + #baby Knödel LUCA AURELIO 10.10.2006

Beitrag von gwenyfer 07.08.07 - 15:44 Uhr

liebe tatjana!
ich würde mir nach absetzten der pille ein paar zyklen zeit lassen mit dem schwanger werden.
da du hormone (pille) eingenommen hast, kann man nicht von einer "mens" sprechen, sondern einer abbruchsblutung, die keine auskunft über deine normale zykluslänge gibt (ohne hormone).
auch hat man nicht in jedem zyklus einen #ei. manche pillen unterdrücken den #ei, andere den aufbau der gebärmutterschleimhaut, andere beides :-(.
ich würde an deiner stelle einmal beobachten, wie sich mein natürlicher zyklus verhält, temperatur messen, vielleicht den zervixschleim beobachten, ovulationstests machen,.....
jetzt kannst du eigentlich nur abwarten, denn wenn es geklappt haben sollte, nistet sich die befruchtete eizelle wahrscheinlich gerade ein ........ also könntest du frühestens gegen anfang nächster woche einen test machen....
lg
gwen