Ab welchem Alter fliegen?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von gypsy2701 05.08.07 - 10:13 Uhr

Hallo meine Lieben,

ab welchem Alter würdet ihr mit einem Baby fliegen?

Mein Mann hat einen neuen Job im Ausland, das Baby kommt Ende Dezember. Ich bleibe solange hier und möchte dann so schnell wie möglich nach kommen? Was meint ihr, kann ich im Februar oder März schon fliegen? Der Flug würde gut zwei Stunden dauern.

Würde mich über viele Antworten freuen.

Liebe Grüsse

Sandra + #baby Kerem inside

Beitrag von mizz-c 05.08.07 - 12:05 Uhr

hallo,

also wenn der arzt kein problem sieht, kannst mit dem kind auch schon im märz oder februar fliegen.

lg

Birgit

Beitrag von nina001 05.08.07 - 14:28 Uhr

hallo sandra,
mein zwerg kommt anfang okt. und ich werde mitte jan. nach deutschland fliegen. ist dann ein flug von 12 std.
dem zwerg macht das nix, ich glaub die ersten 7 tage darf man nicht, sonst ist es kein problem.
grüße

Beitrag von andi76 05.08.07 - 17:14 Uhr

Hallo,

eigentlich kannst Du gleich fliegen,aber so ne Woche/10 Tage sollte man schon warten.

Meine Kleine war beim ersten Flug 6 Wochen,hat sie super verkraftet.

LG,Andrea und #babyDilara

Beitrag von fernweh 08.08.07 - 21:49 Uhr

huhu,

ich bin selber das erste mal mit 4 wochen geflogen, (und ich hab keinen schaden bekommen) und danach im 3-monats-takt, gab nie probleme, flugzeit immer 4 std +umsteigen.
meine tochter ist das erste mal mit 4monaten geflogen, auch keine problem (9,5 std).
grüsse
Beate