"Guten Morgen" Plauderstunde Maimmamis

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nilix74 05.08.07 - 10:59 Uhr

Hallo ihr Lieben,

der Morgen ist schon fast verstrichen, aber ich habe trotzdem noch ne Kanne Kaffee #tasse gekocht. Greift nur zu :-)

Wie war eure Nacht?
Madeleine ist unter lautem Geschrei ca. 21 Uhr eingeschlafen, 1.30 Uhr und 4.30 Uhr wollte sie was trinken und um 7 Uhr wurde ich mit lautem gepupse #schein entgültig geweckt.

Ich bin also ziemlich ausgeschlafen #freu.
Heute ist meine Maus 10 Wochen alt und leider schläft sie nur mit Gebrüll und erst recht nicht alleine ein. Also nur an der Brust oder auf´m Arm wenn geschaukelt wird.
Kenne ich schon von meinem Sohn #augen. Aber da hat es auch irgendwann aufgehört.
Ist es bei Euch wirklich so, dass ihr die Babys Abends in´s Bett legt und die schlafen alleine ein? Eine feste Zeit hat sie nämlich auch nicht!
Ein Traum #schein

#liebe Grüße
Claudia + Yannick (fast 4) + #baby Madeleine Anouk 10 Wochen

Beitrag von jetta1984 05.08.07 - 11:15 Uhr

Guten morgen,

na dann nehm ich mir mal ne #tasse Kaffee und lege die
Brötchen auf den Tisch, machen wir heute mal nen Brunch.

Also ich lege Maurice zwischen 21 Uhr und 21.30 hin, dann
noch bisschen lalelu singen, streicheln, küsschen und raus gehen, er brabbelt dann noch ein bisschen vor sich hin und
schläft dann fix ein, gegen 7 Uhr wacht er dann auf.
Aber ich denke da hab ich schon ein ganzes schönes Glück.
#freu ein richtiges Anfängerbaby.

Naja jetzt schlafen meine beiden Männer wieder.
Wünsche trotzdem schönen Tag und das es bald besser wird
mit deiner kleinen.

LG Jessi mit Maurice


Beitrag von nilix74 05.08.07 - 11:20 Uhr

Hallo Jessi,

vielen Dank! #freu

Ja, da habt ihr wohl wirklich Glück :-). Mein Yannick war ein Schreikind, also noch wesentlich Schlimmer als Madeleine. Dagegen ist sie ein Engel ;-).
Bei uns hat das also nicht geklappt mit dem Anfängerbaby... Musste mich auch lange übereden lassen mit dem Zweiten #augen.
Aber jetzt ist das gut so und ich würde meine Süße auch gar nicht mehr hergeben wollen #freu!
Ich wünsche dir noch einen supertollen Sommertag #schwitz!

#liebe Grüße
Claudia

Beitrag von andythepooh 05.08.07 - 11:17 Uhr

Schönen guten mittag.

ich stelle mal noch kekse hin udn schnappe mir ne #tasse.

meine nacht ging mein sohn hat von 20,30 uhr geschlafen bis heute morgen um 7 uhrda ish aber etwas kaput war weil mich die ganze nacht eine fliege aufgeregt hat , habe ich ihn heuet morgen dannw ieder hingelegt und er hat geschlafen #huepf schnell wieder ins bett.
aber nun erschläft immer noch war gerade drin aber da stinkt es etwas :-( na er hat wol was in der windel?
na mal schauen wann er aufwacht um die windeln zuwechseln.

so trinke noch kaffe schnepe mir noch nen keks und setze mich gemüdlich hin und lese etwas

gruss Andrea

Beitrag von nilix74 05.08.07 - 11:24 Uhr

Hallo Andrea!

Danke für deine Antwort #freu.

Meine Maus liegt gerade in ihrem Ställchen und schaut dem Mobile zu, das macht sie zu gerne. Mal schauen ob sie Mittags dann wieder etwas schläft.
Was liest du denn schönes? Ich lese gerade "Das Geheimnis der Hebamme", das handelt nämlich in Freiberg und da kommt mein Mann her. Ist aber auch so ein wirklich tolles Buch, es handelt im Mittelalter!

#liebe Grüße und einen schönen Sommertag #schwitz
Claudia

Beitrag von claudiaa 05.08.07 - 11:37 Uhr

Hallo und vielen lieben Dank für den Kaffee!!

Ich finde es richtig schön Mai mamis zu treffen. Im SS Forum war der Austausch doch etwas mehr.

Matteo ist jetzt auch 10 Wochen alt und schläft abends mit mir zusammen ein. Meistens so gegen 22.00 Uhr. Dann lege ich ihn in seinen Stubenwagen und hohle ihn mir zum Stillen Nachts ins Bett und dann wieder sein Wagen. Manchmal schläft er auch bei uns im Bett und ich genieße es! Ich hohle ihn mir aber jeden morgen für das letzte Stündchen zu uns.

Matteo schläft nicht durch. Aber er schläft und trinkt und schläft weiter...Ich denke so lange ich nach Bedarf stille kann ich noch warten mit dem Durchschlafen. Ich sage mir immer so lange ich Kraft habe für den Tag ist das ok.

Euch einen schönen Tag mit euren Mäusen und vie Kraft!!

Claudia

Beitrag von nilix74 05.08.07 - 11:44 Uhr

Hallo Namensvetterin :-),

hast du auch am 27.5 entbunden?

Ich kann es auch immer gar nicht glauben, das hier im Forum so viele Babys durchschlafen. Aber ich mache es genau wie du, Madeleine schläft im Stubenwagen, ich hole sie Nachts in mein Bett und lege sie meistens zurück. Früh bleibt sie dann aber bei mir :-)
Mein Mann schaut uns dann oft an und findet das "so süß"! #freu

Ich wünsche dir auch einen schönen Sommertag #schwitz

#liebe Grüße
Claudia

Beitrag von cathi84 05.08.07 - 11:54 Uhr

guten morgen ihr lieben (naja fast mittag)

so ich nehme mir erstmal eine #tasse und ein paar kekse, gefrühstückt hab ich eigentlich schon, aber das geht noch rein ;-)

unsere nacht war ruhig, sie hat wieder durchgeschlafen!
bei uns ist es schon so, dass ich sie gegen 21 uhr in ihr bettchen lege, mich noch ein wenig mit ihr "unterhalte",ihr was vorsinge, weggehe, meißt aber nur an den computer, der steht auch bei uns im schlafzimmer und dann schläft sie nach ein wenig gebrabbel ein. ganz alleine im zimmer lassen mag ich sie dann doch nicht #hicks

das hat sich aber alles irgendwie von alleine eingespielt, wie kuscheln halt vorher noch fein, sie nimmt nochmal die brust und dann gehts eben ins bettchen!

wenns nicht so wäre würde es mich aber auch nicht stören :-)

gleich werden wir ein wenig das schöne wetter draußen genießen und heute abend zu meinen eltern zum grillen gehen #mampf

wünsche euch einen schönen #sonne tag!

grüße
cathi + #baby laura marie die grad noch ein nickerchen macht #gaehn

Beitrag von nilix74 05.08.07 - 12:56 Uhr

Hallo Cathi, #blume

schön, das es bei euch mit dem schlafen so gut klappt :-)
Wenn sie erst mal eingeschlafen ist, haben wir in der Nacht zum Glück auch keine Probleme. Ich nenne das auch immer durschlafen, da sie bis auf ca. 10 min trinken nicht wach ist ;-). Und selbst da schläft sie halb...und ich auch ;-).

Gegrillt haben wir gestern mit Freunden, bei uns in Thüringen ist das ja sowieso "Pflicht" #freu

Gerade gabe es Mittag #mampf , wir haben gefüllte Paprikaschoten mit Reis gegessen. Hat mein Mann gekocht und es hat prima geschmeckt :-).

Dir auch noch einen schönen Tag!

#liebe Grüße
Claudia

Beitrag von sleo1204 05.08.07 - 12:55 Uhr

Guten Morgen nachträglich ;-)

ich war die letzten Tage leider ziemlich verschnupft und habe deswegen gar nicht die letzten Plauder- Frühstücksthreads mitbekommen #schmoll , na ja, bin ja auch nur eine "eingeschlichene" ;-) (ET 16.05.)

Da es jetzt schon so spät ist habe ich mal eine neue Kanne Kaffee gekocht und stell sie noch mal dazu...

Unsere Nacht war auch wieder gut, Mia ist so gegen 20:30 Uhr nach einer Mini-Müdigkeits-Schrei-Phase ganz schnell eingeschlummert und hat wieder, wie fast immer, bin um ca. 7:30 Uhr geschlafen. Ja, auch wir haben da echt Glück, sie schläft schon länger so durch und ist am Tage auch oft am schlummern allerdings nur im Tuch oder im Ergo, da sie sich sonst die Augen ausglotzt.
Wenn sie so rumliegt, kommt sie gar nicht zur Ruhe, ist am #gaehn wie verrückt und wir dann oirgendwann quengelig. Sobald sie dann im Tuch liegt ist dann auch schon weggepennt #augen#kratz
Mal sehen, ob das irgendwann mal anders wird. Ich trage sie zwar super gerne aber die Kleinen werden ja nun mal auch schwerer und der Rücken ist schon manchmal am Meckern #schwitz

Na ja, noch geht es so prima und irgendwann geht sie vielleicht auch in ihr Bettchen zum Schlafen oder schläft beim Spielen ein...

Wir werden jetzt mal ein verspätetes Frühstück zu uns nehmen und heute Nachmittag fahren wir an die Alster zum Spazierengehen #huepf

Euch allen ein ganz schönen sonnigen Sonntag und bis die Tage dann

Andrea mit Mia (*23.04.2007)

Beitrag von nilix74 05.08.07 - 14:45 Uhr

Hallo Andrea,

ja, so ist das bei meiner auch. Immer kurz aber heftig brüllen vorm einschlafen. Je schlimmer sie weint umso länger schläft sie #hicks
Und rumschleppen, bei der Hitze immer schwierig finde ich...
Ist bei euch auch so eine Hitze??

Madeleine steht im Garten im Kiwa und schläft super. Der Große ist bei der Oma im Pool.
Gleich gibts noch Kaffee und Kuchen bei der Oma, da gehe ich dann auch rüber!

Schönen tag noch!

#liebe Grüße
Claudia

Beitrag von sleo1204 05.08.07 - 18:33 Uhr

Hallo Claudia,

na, ich hoffe Kaffee und Kuchen bei Oma waren lecker #mampf

Tja, ich weiß auch nicht wie das so weiter gehen soll mit dem Schlafen #kratz inzwischen meckert sie auch schon im Tuch rum was allerdings nicht an der Wärme liegt, denke ich zumindest, denn bei uns in der Wohnung ist es angenehm...
Hier ist es im Übrigen nicht so heiß, schön warm aber nicht so brüllend.
Meine Hebamme hat gessagt, wenn es den Kleinen zu warm wird, melden sie sich schon. Ob man das selber dann ertragen kann ist eine andere Frage.
Außerdem haben wir Tuchtechnisch so ein Teil, was quer über die Schulter geht und wo Mia dann reingelegt wird, da kann man sie dann auch nur im Body reinlegen, selbst wenn man raus geht, bekommt sie keine Sonne ab und sie hat es luftig :-)

Sie will immer alles mitbekommen und sehen und freut sich auch immer wie ein Schneekönig aber sie gähnt sich einen ab und man kann sie hinlegen wo man will, es klappt nirgends. Aber komischerweise schläft sie Abends in ihrem Kinderwagenoberteil und macht da nicht ansatzweise so viel "Theater" wie am Tag.
Ich verstehe es nicht wirklich aber da müssen wir wohl durch :-p
Alles wird gut #cool#freu

Einen schönen Abend noch und bis morgen oder so ;-)
Ganz liebe Grüße
Andrea mit Mia (*23.04.2007)

Beitrag von diniii 05.08.07 - 13:45 Uhr

Hallo Ihr Lieben!!

Unsere Nacht war mal wieder zu kurz - kommt davon, wenn die Eltern erst um 03 Uhr in die Heia gehn ;-)
Naja, gestern waren wir in Mönchengladbach auf einem Mittelaltermarkt da hat Cedric seinen 2.-Namesgeber kennengelernt (Séamus) - hat ihn die ganze Zeit angelacht #freu

Papa hat seinen Schlüssel verloren auf dem Markt - aber wie gut dass man die Akteure und Musik-Misch-Menschen kennt - Der Schlüssel ist um kurz vor 3 heut Nacht wieder aufgetaucht und wir können ihn nachher abholen fahren #freu Typisch Papa ;-)

Heute werden wir wohl eher faul sein, obwohl ich gern nach Köln auf den nächsten Mittelaltermarkt würde #schmoll Mal schaun.

Achja, sorry, dass ich den Kaffee leer gemacht hab :-p Ich setz mal neuen auf #hicks#schein
LG Nadine


Beitrag von nilix74 05.08.07 - 14:47 Uhr

Hallo Nadine,

na Mittelaltermarkt klingt ja super #freu.
Da hattet ihr aber Glück mit eurem Schlüssel... Aber wenn das der Mama passiert wäre... ;-)

Bei uns gibts auch gleich Kaffee und Kuchen, so spät ist es schon wieder. :-)

Schönen Tag noch!
Claudia

Beitrag von anna_80 05.08.07 - 14:15 Uhr

Hallo,

wir waren gestern bei meiner Freundin Geburtstag feiern. Ihre Eltern haben eine Haushälfte mit Garten. Wir durfeten dort feiern mit der "Bedingung", dass ich den Kleinen mitbringe - Klar gern. Das war so richtig lecker, erst mit Kuchen und dann noch grillen. Boah waren wir satt.
Die Mutti ist dann zu den Nachbarn, ihren Enkel vorstellen. #hicks Häh?#kratz Habe ich da was verpaßt? War trotdem total süß. #freu und unser Prince Charming hat mal wieder viele Herzen erobert.
So um 11Uhr#gaehn waren wir wieder daheim - in die Wanne - stillen und schmusen - ab ins Bett. Und er hat bis 8:30Uhr geschlafen. Dann stillen und dann wieder schlafen bis 12:30Uhr. Erst dann wollte der Herr aufstehen. #cool
Seit einer Stunde schläft er schon wieder. War wohl etwas anstrengend gestern für Luan.

Heute ist nix geplant. Gähn, wie laaangweilig!!

Liebe Grüße,
Anita mit Luan

Beitrag von nilix74 05.08.07 - 14:54 Uhr

Hallo Anita,

wir hatten gestern auch Besuch und haben schön Kaffee getrunken und anschließend gegrillt. Bei uns in Thüringen natürlich mit der weltbesten Thüringer Bratwurst ;-). Das waren dann die letzten "Babybesichtiger". Nach 10 Wochen haben wir endlich alle geschafft :-).
Ist aber auch schön, ich (wir) haben gerne und viel Besuch oder wir werden eingeladen. Ist eigentlich jedes Wochenende was los, aber heute sind wir auch mal faul. :-)

Madeleine hat gerade im Garten ein Stündchen geschlafen und ist schon wieder aufgewacht. Leider ist sie nicht so ein Langschläfer wie Luan...

Nachher gibts noch die Kuchenreste und wieder ein leckeres Käffchen....

Schönen Sonntag noch...

#liebe Grüße
Claudia