@bambi35 und fernfee

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunnymore 05.08.07 - 11:25 Uhr

Hallo ihr Lieben,
wie geht es euch?
Denk an euch und drück euch ganz fest die #pro
und die Zehen. ;-)
Meldet euch.
Lg
#herzlichSonia

Beitrag von fernfee 06.08.07 - 09:18 Uhr

Hallo!
ich bin am WE immer ohne Internetzugang. Dafür hatte ich ein sehr erholsames!! Hab mich gut verwöhnen lassen.
Heute ist TF+6, und ich versuche nicht drüber nachzudenken. Aufs Bauchgefühl baucht man nicht zu hören, solange keine sichtbaren Zeichen vorhanden sind. Ist eine Einnistungsblutung eigentlich immer da? ich hatte zumindest mal keine. Dafür einen größeren Busen. Danke Utrogest :-)
Und bei dir? Lass dich nicht unterkriegen!#herzlich

lg
fernfee

Beitrag von fernfee 06.08.07 - 10:19 Uhr

Liebe Sunnymore,
ich habe gerade dein Posting vom letzten Donnerstag gelesen. Es tut mir so leid! Man fragt sich immer, warum ausgerechnet man selbst zu den 80% oder 60% gehören muss wo es eben nicht gleich klappt.
Aber im Unterschied zu vorher - bevor man von ICSI und IUI usw. wusste und sich mit jeder Frau auf der Straße verglichen hat - ist man nicht mehr neidisch auf seine Mitstreiter. Man freut sich mit jeder, weil man die Hintergründe kennt.
Ich hoffe heute geht es dir schon viel besser, und du hast einen Termin mit der Praxis vereinbart. Kann man besser herausfinden woran es liegt?

Ich hab nicht eher im Forum lesen können. Am Freitag Vormittag hab ich einen Migräneanfall gekriegt. Bin daher schon Vormittag wieder aus dem Büro raus und ins Wochenende gefahren. Wo ich keinen Internetanschluss hab.
Jetzt ist wieder wochentags und die Tage vergehen wieder langsamer. Wenn nur immer Wochenende wäre …

Hast du frei?, die Tage ist es schön sommerlich, was hältst du von schwimmen gehen? ich glaub das ist nicht gleich so anstrengend. Oder ist dein Bauchumfang auch noch größer?, das find ich das gemeine, da rennt man an diese Sommertagen auch noch mit nem größeren Bauch rum.
Halt die Ohren steif!!
lg
fernfee

Beitrag von sunnymore 06.08.07 - 14:19 Uhr

Hallo fernfee,
war bis heute krank geschrieben, heulerei und so.
Morgen muss ich wieder ran:-(.
Also eine Einnistungsblutung hatte ich auch nicht, weil es bei mir ja nicht geklappt hat, aber das muss nix heissen.
Drück dir gaaaanz dolle die #pro.
Schwimmen mag ich zur Zeit nicht, blute wie ein Schwein, sorry, aber war eine gute Beschreibung ;-)
Mein Bauch ist nicht sooo dick, Gott sei Dank.
Der Doc will bei mir, da es 2mal nicht geklappt hat jetzt Blut abnehmen, und zwar die Gerinnung und die Rheumafaktoren.
Weisst du was es damit aufsich haben könnte?
Hab auch noch nie eine Bauch-oder Gebärmutterspiegelung gehabt? #kratz#kratz
Bei einigen hier läuft ohne Spiegelung vor icsi+ivf nix. #gruebel
Werd die Tage mal ein Post über meine Fragen reinsetzen.
Vielleicht kann mir jemand helfen. #freu

Beitrag von fernfee 06.08.07 - 21:31 Uhr

Hallo sunnymore,
mit Bauch- und Gebärmutterspiegel kenne ich mich auch nicht aus.
Rheumafaktor? hm naja, vielleicht hilft das ja was. Ist bloß eine Blutuntersuchung, oder? sowas geht ja.
Ich hatte mal ne Magenspiegelung. weil sich alles auf Magen/Darm niedergeschlagen hatte als wir noch nicht wussten warums nicht klappt. hatte also Reizdarm. es wurde nichts gefunden. Die Spiegelung war problemlos, halt ein Tag freigestellt. Aber wenigstens kann man sowas erzählen auf Arbeit.

Mit den Ursachen bei Frauen kenne ich mich überhaupt nicht aus, wir haben halt den Samenleiterverschluss.
Aber eine Freundin hat auch das PCO. Sie ist jetzt seit ner Weile bei nem Heilpraktiker. und der Zyklus normalisiert sich. Sie ist sehr überrascht. Hat auch erst ICSI versucht, alle möglichen Medikamente. auch Follikel hingekriegt nach Ewigkeiten, aber nie hat sich die Schleimhaut gebildet. Und jetzt geht das ganz natürlich. Weiter ist sie auch noch nicht, man braucht viel Geduld. Aber versuchs doch mal so, wenn der Rheumawert nicht weiterhilft.

und entschuldige. so ein blöder Tip mit dem schwimmen. hätt ich auch dran denken können. ich geh auch niemals schwimmen mit der Mens. so blöd kann nur ich wieder sein.
hab halt gedacht das ist nicht so mit schwitzen verbunden.
naja, du siehst das sportlich, #danke

Berichte mal wegen den Blutfaktoren.
und lass dich mal drücken #liebdrueck
fernfee