Muss am Fr zum Wehenbelastungstest - bitte um Erfahrungen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von frele 05.08.07 - 11:32 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich hatte am 2.8. ET und noch immer tut sich nix. Morgen muss ich nochmal zum Gyn, aber er meinte schon am Do, dass es nicht so aussieht, dass sich was tut. Er sagte, dass ich am Freitag dann zum Wehenbelastungstest in die Klinik soll. Wie das abläuft, weiss ich, habe aber trotzdem Angst davor. Ich krieg bestimmt Panik, wenn die Herztöne schlechter werden oder so. Hat da jemand schon Erfahrung mit? Wie war es bei Euch? Gibt es da auch Risiken? Mach mir gerade tierisch nen Kopf. Chris
PS: Baby hat schon ca. 4 Kilo und CTG war bisher immer super.

Beitrag von bellababy 05.08.07 - 11:54 Uhr

Hallo,

also erstmal keine Panik. Der wird gemacht um zu sehen wie Dein Kind auf Wehen reagiert. Das heisst nicht das es dem Kleinen schlecht geht. Risiken gibt es eigentlich keine ausser das die Geburt los gehen kann ;-) Ich denke da wärst Du nich böse drum ode`? *g*

Mach Dir keinen Kopf ist nichts schlimmes hab ich bei allen dreien bekommen #liebdrueck

Wünsche Dir alles Gute und vielleicht ist Dein Baby ja schon bis Freitag da #pro


liebe Grüße
Janine + Luis (heute schon 15 Tage alt #schock )

Beitrag von yvonnemaria1977 05.08.07 - 15:08 Uhr

Hallo Chris,
unser Zwerg hatte auch ET am 2.8. und ich könnte nicht sagen das sich da was tut! War jetzt gestern und heute im KKH weil das erste CTG gestern schlecht war, hat die ganze Zeit geturnt im Bauch und Herztöne waren durchschnittlich bei 170!! Das 2. war dann ganz normal, mit 145 im Schnitt. Naja, morgen wieder zum FA und die wollen mich Donnerstag zum Wehenbelastungstest schicken, aber ich gebe ja die Hoffnung nicht auf das es sich das Kind überlegt und von ganz alleine denkt es langt, ich komme jetzt auf die Welt.

Es wurde gestern im übrigen beim US auch auf etwa 3830 gr geschätzt #schock

Bin gespannt was der FA morgen sagt und vielleicht sollte ich doch heute mal heiß baden ;-)

Wünsche Dir noch alles Gute,

LG
Yvonne & #baby ET +3 #schwitz

Beitrag von jellybean 05.08.07 - 19:10 Uhr

Hi!
Bei mir wars total harmlos, hab fast gar nix gemerkt..nimm dir was zu lesen mit..ist sonst etwas langweilig!!!!
Viel Glück#pro
Jellybean (21+5)