Wer hat im Heilig-Geist Kh in Longerich entbunden????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yozgat 05.08.07 - 11:42 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Mich würde es auch blendend interessieren,ob es hier einige gibt,die dort entbunden haben#kratz
Und erzählt mal,wie fandet ihr es dort?Wann habt ihr entbunden?

Meine Maus kam am 9.9.2006 auf die Welt.
Weil sie während der Geburt zuviel Fruchtwasser geschluckt hatte,musste sie nach der Geburt direkt ins Kinderkrankenhaus#schmollund lag einige Tage im Intensiv.
Also war ich alleine ohne Kind im Krankenhaus.Musste 4 Tage dort bleiben.Bin immer hin und her gependelt.Vom Hgk zum Kinderkrankenhaus:-(
Bin mit dem Krankenhaus und dem Personal aber seeeehr zufrieden gewesen.Alle total lieb und haben sich auch rührend um mich gekümmert und trost geschenkt.

Wünsche Euch allen noch einen schönen Sonntag...

Liebe Grüsse
Fatma mit Selin(die gerade ihren Mittagsschlaf hält)

Beitrag von duja 05.08.07 - 12:08 Uhr

Hallo Fatma,

erinnerst Du Dich noch an mich? Ich hatte Dir damals meinen Frauenarzt empfohlen bzgl. der 3D-Aufnahmen.

Ich habe nicht im HgK entbunden, aber ich bin damals dort zur Welt gekommen ;-)

Uns erging es ähnlich. Ich habe in Hohenlind in Lindenthal entbunden. Wobei entbunden das falsche Wort ist. Anna wurde am 26.09. geholt (7 Wochen zu früh), da beim CTG ihr Herzschlag aussetzte und ich eine SS-Diabetes und SS-Gestose hatte. Anna kam dann auch ins Kinderkrankenhaus auf die Intensiv. Da waren aber alle total lieb. Auch ich bin dann hin- und hergependelt mit dem Taxi. War keine schöne Situation.

Wünsche Dir auch einen schönen Sonntag

Alex mit Anna (die gerade auch schläft)

Beitrag von yozgat 05.08.07 - 13:29 Uhr

hallo alex!
klar erinnere ich mich an dich!schön wieder von dir zulesen.
das mit der kleinen tut mir leid,ich weiss wie schwer so eine situation ist#liebdruecknaja jetzt ist ja alles gut und fast vergessen;-)

wünsche dir alles erdenklich gute!!!

liebe grüsse
fatma

Beitrag von duja 05.08.07 - 19:20 Uhr

Ja, es ist alles gut und fast vergessen. Die Kleine ist jeden Augenblick wert!!! Hätte ich gewusst, wie toll es ist, so ein Kind zu haben, ich hätte früher begonnen ;-) #huepf

Euch auch alles erdenklich Gute!!!

Beitrag von babyherzchen 05.08.07 - 18:10 Uhr

hallo Fatma ich habe auch im HGK entbunden am 10.04.207 mein kleiner Mann hatte auch Fruchtwasser geschluckt musste aber zum glück nicht ins kinderkrankenhaus doch das Personal da war echt super und man hat viel unterstützung da bekommen.
Übrigens haben wir bis vor kurzem auch noch in 50735 gewohnt jetzt wohnen wir in alt seeberg


LG Sabrina + #baby Louis 10.04.2007