ultraschalbilder verblassen nach 3 jahren!!!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von juliedilay 05.08.07 - 13:59 Uhr

hallo ihr lieben
ich war am dienstag bei meinem frauenarzt und der sagte mir das ja jetzt fast jeder arzt neue ultraschalgeräte hat und das bei den neuen geräten die bilder nach 3 jahren verblassen und dann ganz weg gehen ich wollte euch den tip geben lasst eure ultraschalbilder kopieren ich hab das auch gemacht wär doch zu schade wenn sie auf einmal plötzlich weg sind
lieben gruss
dana und #baby julie inside
27+5

Beitrag von back_in_heaven 05.08.07 - 14:22 Uhr

Hallo!

Ich habe meine US-Bilder eingescannt und bewahre sie im PC bzw. auf CD auf.
So kann ich sie mir jederzeit über einen der vielen Anbieter als Foto bestellen oder einfach ausdrucken.

LG
Back

Beitrag von juliedilay 05.08.07 - 14:24 Uhr

das ist auch ne gute idee mussi ch mir merken
danke
lg dana

Beitrag von raichu 05.08.07 - 14:38 Uhr

Einscannen ist auf jeden Fall gut, so kann man sie auch verschicken etc.

Übrigens habe ich noch die US Bilder von meinem Sohn und die sind noch halbwegs ok - sind 14 Jahre alt! Nur die Qualität war damals noch was anderes... man konnte von Anfang an kein Kind drauf erkennen#gruebel

LG
Anja

Beitrag von juliedilay 05.08.07 - 14:39 Uhr

mein fa sagt das das nur bei den neuen geräten so ist warum das so ist weiss ich auch nicht
lg dana

Beitrag von anja04.79 05.08.07 - 18:49 Uhr

ich denke, das ist so ein "Thermotransferpapier" (weiß nicht, wie's genau heißt...) Kontoauszüge, Parkscheine, Kassenbons verblassen auch nach einiger Zeit oder durch Sonneneinwirkung. Da steht dann unter Umständen auch drauf, dass man die Belege kopieren soll, wenn man sie dauerhaft Archivieren will.

Alte Faxgeräte mit Papierrollen arbeiten auch mit der Technik und die Faxe kann man nach ein paar Jahren auch nicht mehr lesen.