Frage: wer hat den Puk?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von petzi30 05.08.07 - 16:23 Uhr

Moin Moin,

war am Freitag bei einer Buchpräsentation und da wurde der Lernpuck vorgestellt. Und jetzt überlege ich ob ihn bestellen soll.

Frage: Wie seit ihr damit zu frieden? und spielen bzw. lernen Eure Kinder damit.

LG
Petzi

Beitrag von grizu99 05.08.07 - 17:22 Uhr

Wir haben ihn, mein Sohn spielt selten damit er mag lieber seinen LÜK-Kasten!;-)

Lg grizu99

Beitrag von dore1977 05.08.07 - 20:34 Uhr


Hallo,

wir haben den Lernpuk auch und im Alltag wird er nicht wirklich viel benutzt.
Wen wir allerdings lange Strecken fahren oder zu Oma (nach Spanien) fliegen ist der Lernpuk immer mit dabei und auch heiß geliebt.

Ich würde ihn immer wieder kaufen.
Ich bin allerdings auch ein totaler Fan von LIes und Spiel.

lg dore

Beitrag von bea20 05.08.07 - 23:26 Uhr

Was ist denn ein PUK?? Und für was??

Beitrag von dannymami79 06.08.07 - 12:53 Uhr

Hi! Wir haben auch den Lernpuk, unsere Tochter ist ganz begeistert davon, meistens wird er aber mehr für unterwegs benutzt, selten mal zu Hause. Würde ihn aber immer wieder kaufen!
Lg Danny