an was denken für urlaub im bayrischen wald?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von uggl 05.08.07 - 16:23 Uhr

im september fahren wir für drei tage in den bayrischen wald. ich hab mir dafür extra so ne brauchtrage gekauft dass mein kleiner mann auch ein bisschen was sieht, und da wir mit den hunden viel im wald spazieren gehen werden ist der kiwa da auch ziemlich unpraktisch.
ich hab natürlich auch so ein mützchen gekauft mit nackenschutz. ich werd ihm auf jeden fall helle langärmlige sachen anziehen wenn wir im wald unterwegs sind wegen diesen ekligen zeckenbiestern #schock aber gibts noch irgendwas an das ich denken sollte?
klar die telnummer vom nächsten kinderarzt muss ich mir noch raussuchen ;-)
reisebettchen, kiwa, windeln, futter und klamotten sind auch klar.
aber gibts sonst noch was was man im urlaub unbedingt dabei haben sollte? evtl auch auf die gefahr hin dass der kleine ne eklige zecke abkriegen könnte`#schock *graus*

uggl & tobias 3 monate alt

Beitrag von afrobaby 05.08.07 - 16:33 Uhr

ich würde beim kia mal nachfragen ob der kleine schon eine zeckenimpfung bekommen kann.ansonsten bist du echt optimal vorbereitet!!!

Beitrag von silkesommer 05.08.07 - 16:34 Uhr

mein mann ist gerade da, in bodenmais, ich wollte mit dem kleinen mit, hab es mir aber anders überlegt, da ich es schon von uns aus ziemlich weit finde, 7,5 stunden sind die gefahren...ich weiss ja nicht wo du wohnst......

es ist jetzt gerade sher warm dort, die höhensonne macht alle zu schaffen....und denke an den kinderpass mit passbild falls ihr mal nen tagesabstecher machen wollt in die tschechei.

lg

silke

Beitrag von cathi84 05.08.07 - 16:44 Uhr

hallöchen...

na da verpasst du aber was, bodenmais ist sooo schön, hab da fast 2jahre lang gewohnt und bin vor kurzem erst wieder nach wuppertal gezogen #freu

musste das nun schreiben wo ich grade bodenmais gelesen habe #huepf

liebe grüße
cathi + laura marie

Beitrag von silkesommer 05.08.07 - 16:50 Uhr

ja ich weiss, joshi ist gerade geimpft wurden, die dritte nachimpfung und deshalb war es mir einfach zu riskant, diese strecke von hannover aus mit dem auto zu fahren, ist ja schon ziemlich lange und auch stressug für son kleinen wurm, solange zwar mit pause im maxi cosi......meine freundin ist dort unten zur kur in dieser silbersee klinik....sie ist total entsetzt, aber die gegend ist halt sehr schön.....

lg

silke und joshi, der mit seinen zähnen und zwei dicken einstichen vom impfen am kämpfen ist#schmoll#heul