1. Termin beim FA

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maralala 05.08.07 - 16:48 Uhr

Hallo!

Habt Ihr schon beim Termin vereinbaren beim FA gesagt, warum Ihr kommt?

Rufe morgen an, weil mein SST am Freitag positiv war... und wundere mich, ob ich es beim Termin vereinbaren sollte, damit die FÄ auch wirklich Zeit hat für mich.

Freue mich auf Eure Antworten
*mara*lala*

Beitrag von cubana86 05.08.07 - 16:52 Uhr

Ja das würde ich schon sagen, ich bin einfach so in die Praxis gegangen und gleich dran gekommen.

Beitrag von flitzli 05.08.07 - 16:53 Uhr

Hi ,

na klar! Sag denen das. #huepf
Du hast den Test gemacht und möchtest nen Termin. Wahrscheinlich gehts dann eh schneller und ausserdem dauert der erste FA Besuch eh etwas länger.

Und es ist doch toll denen das mitzuteilen, oder #freu

Liebe Grüße

Anja

Beitrag von maralala 05.08.07 - 16:56 Uhr

Ja, das stimmt!

Bin nur etwas unsicher, weil ich jetzt seit ein paar Monaten in einer anderen Stadt wohne und noch nie bei der Ärztin war und gern für die Schwangerschaft dorthin wechseln möchte. Ist mir einfach lieber!

Ich bin mal gespannt, was da so passiert!

*mara*lala*#sonne

Beitrag von kawu84 05.08.07 - 16:55 Uhr

hallo *mara*lala* (schöner name#freu)
ich habe am sonntag 22.7 einen positiven test gemacht und dann am montag direkt beim arzt angerufen. habe gesagt, dass ich den test gemacht habe und die sprechstundenhilfe meinte, dass meine periode eh erst ca. 10 tage überfällig sein müsste, damit die ärztin was sagen kann. also war ich zu früh da. sie hat mir dann gesagt, dass ich folsäure nehmen soll und keinen rohmilchkäse essen soll. außerdem kein rohes fleisch. habe jetzt morgen meinen ersten termin und freue mich riesig. dann kann man auch bestimmt schon das herz schlagen sehen. ich wünsche dir auf jeden fall alles gute und dann sieht man sich bestimmt bald öfter hier!!!
lieben gruß
katrin und würmchen 7. SSW

Beitrag von maralala 05.08.07 - 17:00 Uhr

Huhu Katrin!

Ja, ich rufe wohl auch morgen mal an... dann kriege ich vielleicht für Anfang nächster Woche einen Termin. (Wären dann die 10 Tage).

Ja, wir sehen uns bestimmt noch hier *lächel*.

Dir auch alles gute!!!#klee

Liebe Grüße
*mara*lala*

Beitrag von kunigunde2 05.08.07 - 17:19 Uhr

Hallo *mara*lala*,
Also ich würde es auch beim Terminvereinbaren schon sagen. Ich habe am Mittwoch positiv getestet und noch am selben Tag beim Arzt angerufen. Die Sprechstundenhilfe hat dann auch direkt gefragt, wann die letzte Regel war (in meinem Fall am 6.6.) und jetzt habe ich morgen früh einen Termin (bin schon ganz aufgeregt #freu ).
Ganz liebe Grüße, Kunigunde2

Beitrag von maralala 05.08.07 - 18:31 Uhr

huhu Kunigunde2!

#herzlich lichen Glückwunsch!!!!! Kannst Du mir denn mal berichten, was der Arzt gesagt und gefragt hat? Bin schon ganz hibbelig!

Deine letzte Regel war am 06.06. und Du hast erst am Mittwoch getestet? Boah, ich wäre wahnsinng geworden. Mir ist schon seit zwei Wochen schlecht, meine Brust spannt usw. und ich habe mich "gezwungen" bis Freitag zu warten (NMT 02.08.2007).

Ich rufe direkt morgen früh da an, vielleicht bekomme ich ja auch schnell einen Termin!

Liebe Grüße
*mara*lala*

Beitrag von kunigunde2 06.08.07 - 12:16 Uhr

Hallo Maralala,
Bin jetzt vom Arzt zurück und total happy. Bin in der 9. SSW und auf dem Ultraschall war schon richtig viel zu erkennen (Kopf, Rumpf, Arm- und Beinansätze und am schönsten das pochende Herz). Ansonsten wurde mir noch Blut abgenommen, ein Abstrich gemacht und ich habe haufenweise Infomaterial mitbekommen und drei versch. Ausdrucke von den Ultraschallbildern. Mein Arzt hat sich auch viel Zeit genommen, die Fragen von mir und meinem Mann zu beantworten und hat mich auf Untersuchungen aufmerksam gemacht, die sinnvoll sind, aber nicht von der Kasse gezahlt werden. Habe dazu jetzt auch noch Infomaterial bekommen und werde mir in Ruhe überlegen, was davon für mich Sinn macht. Foli, Magnesium und Jod habe ich mir aber jetzt schon verschreiben lassen, auch wenn das die Kasse leider auch nicht zahlt.
In vier Wochen ist der nächste Termin und danach werde ich das freudige Ereignis auch endlich allen erzählen. #freu
GlG, kunigunde2 + #ei 8+5

Beitrag von maralala 06.08.07 - 17:28 Uhr

Hallo!

Ich habe einen Termin für übermorgen, bin aber erst in der 5. SSW.

Aber jetzt doch bei meine eigentlichen FÄ. Die sind zwar da echt super, wollte aber gern einen Arzt an meinem neuen Wohnort. Da habe ich heute morgen angerufen, die waren voll unfreundlich und haben erst nen Termin am 21.08. frei.

Bis dahin wäre ich gestorben. Bin halt schon hibbelig und will das jetzt auch gern nochmal von der FÄ hören, dass ich schwanger bin!

Dir weiterhin viel Glück#klee#klee#klee, vielleicht bleiben wir ja ein bißchen in Kontakt!
*mara*lala*#sonne