oel oder creme???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von earthwoman 05.08.07 - 20:09 Uhr

meine erste schwangerschaft ist ja schon 10 jahre her....*gg*......#kratz

was könnt ihr mittlerweile empfehlen um die brust und den bauch zu pflegen...(schwangerschaftsstreifen)


bin für JEDEN tipp dankbar:-)


earth die jetzt mal dicke #herzlich küsse verteilt

Beitrag von alabama032003 05.08.07 - 20:11 Uhr

Erstmal Danke für die Küsse#herzlich Da scheint es Dir ja heute gut zu gehen.

Haben ein Hautöl von tetesept, das richt ganz toll nach Pfirsich und ist echt super... habe aber auch erst vor kurzem angefangen zu "schmieren"#freu

Viel Glück bei deine Wahl und alles Gute,

Anni + Krümel (10ssw#huepf)

Beitrag von earthwoman 05.08.07 - 20:13 Uhr

mir gehts auch richtig schweine gut....*strahlt über beide ohren*


danke dir anni...#liebdrueck


earth

Beitrag von me2 05.08.07 - 20:14 Uhr

Hallo,

Also ich hab Oel und Creme benutzt. Und bei mir hat es garnichts geholfen...
War alles sau teuer und Zeit verschwendung.

Hatte das SS Oel von Buebchen,ein amerikanisches Oel,und eine Kakao Butter Creme....


LG
Nicole (die fast aussieht wie ein Zebra :-() & Baby Girl (ET-49)#blume

Beitrag von earthwoman 05.08.07 - 20:17 Uhr

@nicole...

oh je.....

hatte gott sei dank bei meinem sohn.....keinen einzigen dieser blöden streifen...sollte eigentlich auch so bleiben *nigg*

drück dir und deinem kleinen knopf die däumchen für die geburt ;-)


earth

Beitrag von me2 05.08.07 - 20:21 Uhr

Danke!

Wuensche dir auch alles Gute & eine SS- Streifen freie Schwangerschaft!;-)

LG
Nicole

Beitrag von muenchi78 05.08.07 - 20:17 Uhr

Liebe Pam,

ich nehm seit dem 3. Monat Bübchen Milk. Bisher keine Anzeichen für irgendwelche Streifen, Risse oder ähnliches. #freu
Die Wahrheit seh ich erst im Oktober. Aber ich glaub, das hängt sicher auch viel von der Veranlagung ab. Meine Mama hat 5 Kinder zur Welt gebracht und nicht einen einzigen Streifen bekommen. Ich hoffe, dass ich auch damit nach ihr komme. #schwitz

Liebe Grüße und alles Gute #pro

Sandra und Annabelle (29. SSW)

Beitrag von priscilla76 05.08.07 - 20:50 Uhr

Ich hab schon früher gern im Winter mit der Bodybutter von Body Shop gecremt und seit ich schwanger bin, creme ich damit 2 mal täglich. Eine 200 ml Dose reicht deshalb auch gerademal einen Monat, aber bisher bin ich echt gut damit gefahren.
Hab mir letztens noch einen Cremestick aus echter Kakaobutter ausm Body Shop geholt, das ist speziell für die Haut in der Schwangerschaft.

LG Priscilla 24+4

Beitrag von gypsy2701 05.08.07 - 21:31 Uhr

Hallo,

meine SchiMa hat mir eine Mandelcreme gegeben. In der Türkei benutzen das alle Frauen. Mein Mann cremt auch schon fleissig und meine Haut ist sowas von zart danach, hammer.

Selbst wenn sie nicht gegen Streifen wirkt, riecht sie super lecker. Man bekommt sie wahrscheinlich in den türksichen Geschäften hier.

Liebe Grüsse

Sandra + #baby Kerem 19+3

Beitrag von cookie1175 05.08.07 - 21:43 Uhr

Hallöchen,

also ich benutze morgens Frei Öl und abends Weleda Öl oder Bellybutton öl, massiere abends meinen Bauch ritualmäßig mit einer Noppenbürste ein. Mache jeden morgen Kalt-Warm Duschen,grrrr kalt, aber fördert die Durchblutung.

LG jenny 21.SSW

Beitrag von earthwoman 06.08.07 - 07:11 Uhr

Ich wollte allen hier ein liebes DANKESCHÖN sagen...


ich glaube, ich werde jetzt die komplette palette durchprobieren....*hihi*


danke


earth