Milchflasche im Urlaub (kein Kühlschrank) - 16 Mon.

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von aeffle007 05.08.07 - 20:22 Uhr

Hallo,

wir fahren in zwei Wochen in Urlaub und zwar nach Kitzbühl. #freu Dort sind wir in einem Hotel. Habe gerade erfahren, dass im Zimmer kein Kühlschrank ist.
Anne (16 Mon.) trinkt morgens und abends noch ihre Milchflasche. Wie mache ich das nun mit der Milch? Habe ja keine Lust um 7 Uhr morgens in die Hotelküche zu gehen und dort heiße Milch zu holen #gruebel
Mein Mann meinte, ich solle doch für die Zeit wieder Pre geben. Bin mir da aber etwas unsicher.
Was meint ihr dazu?
Oder was habt ihr in der Situation gemacht?

LG Anja und Anne

Beitrag von lissy30 05.08.07 - 20:39 Uhr

Vielleicht solltet Ihr fürs Hotelzimmer einen Wasserkocher mitnehmen,dann könnt Ihr die Milch ins Wasser stellen und erwärmen.Aber ich würde Pre für die kurze zeit solange geben.Mein Kind auch 15Monate bekommt auch noch Babynahrung Milasan.Wir fahren am freitag im Urlaub und ich nehme die Nahrung da mit Hin.LG;-)

Beitrag von sydney69 05.08.07 - 20:43 Uhr

Hallo Anja,

als wir in Italien waren, hatten wir zwar eine Küche, allerdings mit Gaskocher und einen Stock tiefer, ich habe einfach als ich ins Bett ging, eine Babyflasche mit Milch ins Zimmer genommen und mein Kleiner hat diese dann mit Zimmertemperatur getrunken. Das hat prima geklappt.
Evtl. vielleicht zu Hause mal probieren.

Viel Spass
Sandra und Mika *13.07.05

Beitrag von aeffle007 05.08.07 - 20:50 Uhr

Hast du dann für jede Mahlzeit eine neue Milchpackung aufgemacht? #kratz
Erwärmen ist ja kein Problem, da nehm ich den Wasserkocher mit.
Aber eine geöffnete Milchpackung kann ich ja nicht ungekühlt rumstehen lassen. Die wird doch schlecht, oder?

LG Anja und Anne

Beitrag von sandy1979 05.08.07 - 21:12 Uhr

Hallo! Und wie wäre es, wenn du für den Urlaub die kleinen Flaschen Kindermilch oder so nimmst?

LG Sandra

Beitrag von aeffle007 05.08.07 - 21:15 Uhr

Was gibt´s da? Das kenne ich gar nicht. Wieviel ist da drin? Wo kann ich das kaufen?

LG Anja und Anne

Beitrag von sandy1979 05.08.07 - 21:18 Uhr

Von Hipp gibts das z.B in 2 Größen(250 und 500ml), die hatten wir mal im Urlaub.Gibts eigentlich fast überall, Rossmann, Müller, DM....

Beitrag von aeffle007 05.08.07 - 21:20 Uhr

Ah, das hört sich gut an! Da werde ich gleich morgen mal einkaufen gehen! Danke für den Tip! #liebdrueck

LG Anja und Anne

Beitrag von sandy1979 05.08.07 - 21:23 Uhr

Gern geschehen und viel Erfolg!
LG