ist das ok

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von monstermama5 05.08.07 - 21:24 Uhr

hab mal eine etwas peinliche frage .ich hatte vor 12 tagen einen geplanten KS.lief auch alles super.nun sind wir zu hause und super happy.
die letzten monate der ss waren alerdings nicht so toll.konnte in unserem bett nicht mehr schlafen darum auszug ins gästezimmer direkt vors offene fenster,besser.
aber das liebesleben meines mannes und mir hat natürlich sehr drunter gelitten.mir fehlte eigentlich weniger etwas aber meinem mann wohl schon.
so nun ist unser schatz seit 12 tagen auf der welt.ich habe den weg ins ehebett zurückgefunden.schlafe wieder wie ein murmeltier,alles ok.
und auch das verlangen nach meinem mann ist zurück.so ist e dann halt passiert das wir 10 tage nach dem KS wieder sex hatten. hatte keine schmerzen an der narbe oder änliches,eigentlich alles ok.
aber nach einer spontanen entbindung sollte man wegen der infektion mit dem sex warten wie verhällt es sich bei einem KS?

lg maike und leon

Beitrag von anarchie 05.08.07 - 21:30 Uhr

Hallo!

Ob KS oder spontan: wenn du Lust hast und keine Schmerzen,kannst du sexeln soviel du willst!

Nur bitte mit Gummi!

lg

melanie mit Nr.3 (35.SSW)

Beitrag von monstermama5 05.08.07 - 21:36 Uhr

hallo

gest von einer erneuten ss aus deswegen gummi?
oder wegen der infektion?

ss werden kann nicht sein habe mich bei dem KS gleich sterilisieren lassen.

danke für deine antwort
lg maike und leon

Beitrag von anarchie 05.08.07 - 21:46 Uhr

hi!

In erster Linie wegen einer ss...

Ich persönlich würde es dann ohne Gummi machen...allerdings raten noch einige dazu,weil ja in der Gebärmutter eine Wunde ist, die sich infizieren könnte...wobei das SEHR unwahrscheinlich ist!
Zum Einen hast du WF, der ein Austeigen nterbindet, zum Anderen lebst du in diesem Umfeld schon lange, dein Körper kennt alle Keime...


lg

melanie

Beitrag von senik 05.08.07 - 21:56 Uhr


Hatte nach einer normalen Entbindung auch nach ein paar Tagen wieder GV, aber mit Gummi.
Meine FÄ hat gesagt, dass es vor allem um den Mann geht, da in der Gebärmutter Bakterien sind, die der Mann abbekommen kann und ihr deshalb mit Gummi #sex haben solltet.

Ines und #ei-Peanut (9+6)