Crosstrainer Erfahrung,woe oft und wie lange?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von yve85 05.08.07 - 21:54 Uhr

Hi

ich wollte mal die erfahrenen fragen die sich mit sport und crosstrainer auskennen.

Wie oft und wielange sollte man auf das teil gehen?

Da ich was für meine Fitness und Figur tun möchte, also besinders abnehmen.

danke yve

Beitrag von tiffels 05.08.07 - 23:09 Uhr

Hallo Yve,

ich habe tägl. mindestens eine halbe- eine Stunde auf dem Crosstrainer trainiert und meine Ernährung umgestellt. ganz wenig Süßes, weniger Fett, viel Trinken.
Habe so 16 kg in 4 Mon. abgenommen#huepf und halte mein Gewicht jetzt seit einem Jahr obwohl ich kaum noch Sport mache. ich werde jetzt aber wieder damit anfangen, mir kommt es so vor als wächst der Bauch wieder#schock

Ohne den Crosstrainer hätte ich das nicht geschafft. Du hast damit die richtige Wahl getroffen.

LG
Susi

Beitrag von lachsurinsky 06.08.07 - 07:41 Uhr

Guten morgen
als blutiger Anfänger(in) sollte man mit 15 Minuten anfangen, der Puls darf nicht das altersgemässige überschreiten. Ich trainiere inzwischen mindestens eine Stunde und das macht ein schönes Hinterteil und straffe Beine.
Ein Crosstrainer ist zum Empfehlen. Aber die Ernährung muss auch stimmen.
Machst Du nebenbei irgendeine Diät?
Gruss
Lachsi

Beitrag von kleinertiger1984 06.08.07 - 09:51 Uhr

Hallo Yve!

Zuerst mit kurzen Zeiten anfangen und dann nach und nach steigern. Man kann davon ausgehen, dass die Fettverbrennung nach 20 Minuten einsetzt. So wirklich super effektiv ist ne Stunde, wenn man das durchhält. Du solltest allerdings nur ganz ruhig machen. Da gibt es so tolle Tabellen, an die man sich halten sollte. Je nach Alter wird das eingestuft. Wenn man zu schnell macht baut man nur Muskeln auf und das ist ja ein Nebeneffekt, der ab nem bestimmten Stadium nicht mehr schön aussieht. Spreche da aus Erfahrung... :-(

LG,

Frauke

Beitrag von sweetytweety 06.08.07 - 14:31 Uhr


Hallo,

als Anfänger fängt man erst mal mit 10 min an, dann kann man in 5-10min Schritten erhöhen. Aber erst, wenn man sich fit genug dazu fühlt und nicht stehend KO ist ;-)

LG

Sweetytweety