Eingefrorene Muttermilch

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von evicoval 05.08.07 - 22:36 Uhr

hallo,
weiß jemand von euch wie lange ich eingefrorene Mumi füttern kann - also, nicht, dass ich nicht genug hätte, aber ich pumpe trotzdem immer noch zusätzlich ab - und da ich nächste woche am abend nicht da bin und meine schwiemu paul die flasche geben wird, wollte ich jetzt einfach mal wissen, wie lange sie eingefroren sein darf. ( Weil wenn sie nicht länger als 4 wochen im Tiefkühler sein darf kann ich die von davor wegschmeißen).
Vielen Dank,
lg nici

Beitrag von lucie_neu 05.08.07 - 22:38 Uhr

2-3 Monate.

Beitrag von evicoval 05.08.07 - 22:42 Uhr

DANKE!!!

Beitrag von dummeslieschen 05.08.07 - 22:38 Uhr

Hallöchen,

meine Hebamme hat gesagt, nicht länger als 3 Monate! Also brauchst du deine noch nicht wegtun.

Liebe Grüße
MArtina

Beitrag von evicoval 05.08.07 - 22:42 Uhr

DANKE!!