Bissl peinlich - an alle die schon Kinder haben !!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xuxu1986 05.08.07 - 22:43 Uhr

Huhu liebe Mitschwangeren :-D

habe da mal eine Frage - an alle die schon ein Kind haben .
Und zwar hab ich unregelmäßige schmerzen in Bauch und Rücken. Nehm stark an dass das die Wehen sind.... Noch gut auszuhalten aber.

Nun die Frage . Hatte vorhin (sorry) durchfall....#hicks#hicks
Hattet ihr das vor eurer Geburt auch???#kratz#kratz das ihr auf Toilette musstet???

Bin bissl unsicher deswegen und hoffe doch mal stark das es sich trotzdem noch um Wehen handelt....:-)
und nicht nur um ne dumme Magengeschichte #heul
wäre über ein paar Antworten dankbar ....

ganz #herzlich liche Grüße

Jenny mit #baby Jonas 39 SSW

Beitrag von mama97 05.08.07 - 22:47 Uhr

Hallo Jenny!
Hab zwar schon 2 Kinder, aber bei Geburten waren etwas anders als normal. Hab aber schon sehr oft gehört und gelesen, daß viele Schwangere Durchfall vor der Geburt hatten. sieht also so aus, als wären es Wehen und es geht bald los. Wart einfach noch ab wie es weitergeht. Alles Gute für die Geburt und die Zukunft!

LG; Marlen

Beitrag von xuxu1986 05.08.07 - 22:50 Uhr

Huhu Marlen,

danke für deine Antwort :-D
Hab nur gedacht das es vielleicht doch nur eine Magenverstimmung ist #heul wäre sehr enttäuschend...

Wünsche dir auch alles Liebe für die Zukunft

Jenny mit #baby Jonas 39 SSW

Beitrag von yvonne6484 05.08.07 - 22:48 Uhr

Hallo Jenny,

ja, ich hatte das auch. Ich saß noch bis kurz vor den Presswehen auf der Toilette im KH. Dann meinte die Hebi, wenn ich nicht möchte, dass mein Kind ins Klo fällt, müsste ich doch jetztmal in den Kreissaal gehen. #schein

Ich wünsche dir alles alles Liebe!

Viele Grüße Yvonne mit Paul *31.07.06

Beitrag von xuxu1986 05.08.07 - 22:52 Uhr

Huhu Yvonne....


Danke für deine Antwort ...

Dann hoff ich mal das es jetzt doch mal losgeht *nervös werd #freu

Lg

Jenny mit #baby Jonas 39 SSW

Beitrag von yvonne6484 05.08.07 - 22:56 Uhr

Falls du eine Badewanne hast, leg dich mal hinein. Mach das Wasser schön warm und entspann dich.
Wenn dein Baby heute bzw. morgen kommen möchte, werden sich deine Wehen in der Wanne verstärken.

Aber nur in die Wanne gehen, wenn du nicht allein zuhause bist!

Drücke dir ganz doll die Daumen!!!

Beitrag von xuxu1986 05.08.07 - 22:58 Uhr

Probiers nacher mal aus #schwitz#schwitz

Ich bin gespannt.... ;-)

Beitrag von waffna 05.08.07 - 22:49 Uhr

Hallo Jenny,

ich habe zwar noch keine Kinder, aber schreibe dir mal, was ich gelesen habe.
Manche Frauen haben das vor der Geburt, was wohl auch recht praktisch ist, da dann der Darm ja leer ist und ein Einlauf unnötig...

Also - vielleicht geht es bald los!
Drück dir die Däumchen!

Lieben Gruß,
*Waffna* (18+4)

Beitrag von xuxu1986 05.08.07 - 22:54 Uhr

Huhu Waffna ,


#liebdrueck danke für deine Antwort...

Ja hoffe auch das es nicht nur "falscher" Alarm ist...
Wünsche dir alles Liebe...

Jenny mit #baby Jonas 39 SSW

Beitrag von ekieh68 05.08.07 - 22:52 Uhr

Hallo Jenny, klingt danach als wolltest du dein Baby bekommen;-).
Durchfall ist ein Zeichen (kann ,muß nicht) Geburtsbeginn bedeuten.
Mein Darm hat sich immer ca. 6-8 Stunden bevor die Babys da waren begonnen zu reinigen.Das ist völlig normal.
Nun warte mal ab ,das die Wehen regelmäßiger und intensiver werden.
Vieleicht legst du dich mal in die schöne warme Wanne und versuchst zu entspannen. Dort wirst du merken ob es tatsächlich los geht ,denn das warme Wasser fördert die Wehen.
Alles Gute#klee und eine schöne Geburt
LG Heike #eiGirl 30.SSW

Beitrag von xuxu1986 05.08.07 - 22:56 Uhr

#freu huhu heike...

Oh man , dann hoff ich mal das es jetzt losgeht...
Danke dir für deine liebe Antwort #liebdrueck

Jenny mit #baby Jonas 39 SSW

Beitrag von maren79 05.08.07 - 22:53 Uhr

Hi!

ich habe einen sohn, hatte aber keinen durchfall vor der geburt. allerdings ist es sehr typisch, dass frauen mit geburtswehen durchfall haben, da die muskulatur der gebärmutter, des magens und des darms die gleiche beschaffenheit haben. dass heisst, die kontraktionen der gebärmutter (wehen) aktivieren auch den darm so dass es zum durchfall kommt.

viel spaß und alles gute!

LG maren

Beitrag von xuxu1986 05.08.07 - 22:59 Uhr

Huhu Maren,


danke dir für deine Antwort :-)

Dann heisst es jetzt wohl warten und #tasse trinken #freu

Lg

Beitrag von kleenenachti 06.08.07 - 00:45 Uhr

Huhu

Hatte auch Durchfall kurz vor der Geburt! bin dann in die wanne und eine stunde später mit Baby im arm wieder raus. Ungeplante Hausgeburt freu #huepf #freu #huepf

LG Jenny + Vanessa 17.02.02 + Ben 18.07.07

#klee

Drücke dir die Daumen!
Sag mal bescheid