Wielviele Scheiben Brot?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von schnullabagge 06.08.07 - 00:33 Uhr

Hallo Mädels!
Nina ist vor einer Woche ein Jahr alt geworden *freu* Vor zwei Wochen haben wir angefangen, ihr morgens eine halbe Stulle mit dünn Butter anzubieten. Sie putzt es weg wie nichts und ist nun bei einer Scheibe angelangt! (immernoch mit Butter)

Was sagt ihr zu der Menge? Und soll ich schon mal Aufstrich (Teewurst/Frischkäse) draufstreichen?
Problematisch: Nina ist trinkfaul und hat Stuhlgangprobleme. Wenn sie morgens nicht wenigstens ihre 100ml Milch (1er) trinkt, dann nimmt sie tagsüber nur mal Tropfenweise zusätzliche Flüssigkeit auf oder das, was ich ihr im Gemüse(brei) oder Abdendbrei untermogel...

Ab wann gehts denn auch abends mit Stulle los?!

Bin für Tipps und Erfahrungen dankbar :-)

Lg Steffi

Beitrag von aprilmama2 06.08.07 - 13:10 Uhr

Hi!
Die Stulle abends gabs bei uns schon mit 11/ 12 Monaten. Aber Milchbrei ist natürlich auch super, da bekommt sie ihre Ration Milch und etwas mehr Flüssigkeit. Probiers aus, Angelina hat irgendwann den Brei verweigert und da sind wir dann auf Brot umgestiegen. Du kannst natürlich auch schon Frischkäse, Leberwurst, Aufschnitt usw. einführen, warum nicht? Teewurst ist mir allerdings zu salzig. Ich denke, wenn sie mehr "trockene" Sachen zu essen kriegt, wird sie auch mehr trinken. Vielleicht solltest du eine andere Trinklerntasse kaufen, bzw, eine mit größerer Öffnung oder einer anderen Form - vielleicht ist die jetzige nicht mehr die richtige? Angelina trinkt aus der "größeren" wesentlich mehr!

LG
Andrea

Beitrag von schnullabagge 06.08.07 - 13:55 Uhr

Hallo!
Danke für den Tipp mit der Leberwurst *g* wir essen so´n Schmierzeug eigentlich gar nicht!? :-)
Mit dem Trinken... wir haben da schon eine Menge Behältnisse ausprobiert. Im Moment isst sie lieber #augen statt zu trinken.
Lg Steffi