NMT?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jana10.2005 06.08.07 - 07:21 Uhr

Hab mal ne mega-blöde Frage... aber ich bin ja erst ein paar Tage bei euch und schon 100000000 Mal über diese Abkürzung NMT gestolpert. #schwitz

Nur, was heißt das denn? #gruebel#schwitz#kratz

Hoffe ich mach mich jetzt nicht lächerlich..

LG Sabrina (die mit den Abkürzungen im Kiwu noch auf Kriegsfuss steht#schmoll)

Beitrag von osterglocke 06.08.07 - 07:25 Uhr

Liebe Sabrina,
kein Problem, vielleicht kann ich Dir hiermit weiterhelfen..


Copyright & Impressum Montag, 6. Aug 2007
HomeHäufige Fragen (FAQ)
FAQ
Frequently Asked Questions – Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie eine Liste der häufigsten Fragen an urbia. Wenn Sie eine speziellere Frage haben, die hier nicht beantwortet wird, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail über unser Kontaktformular.

* Wie kann ich mich bei urbia registrieren?
* Ich habe meinen urbia-Namen und mein Passwort vergessen.
* Obwohl eingeloggt, soll ich mich immer neu anmelden.
* Mein Aktivierungscode funktioniert nicht?
* Kann ich meine E-Mail-Adresse selbst ändern?
* E-Mails bzw. Newsletter kommen nicht an.
* Kann ich auf meine private Homepage aufmerksam machen?
* Wie komme ich in den Chat?
* Wie lösche ich den Cache?
* Mein Zyklus geht über mehr als 41 Tage. Kann ich den Zykluskalender trotzdem nutzen?
* Lexikon der Abkürzungen
* Welche Mitgliedsstati gibt es und wie werden sie vergeben?
* Kann ich meine Beiträge löschen oder könnt ihr das für mich tun?
* Gibt es eine Funktion, mit der ich die Beiträge eines bestimmten Mitglieds finden kann?
* Wie groß dürfen die Bilder für meine Visitenkarte sein?
* Wie kann ich die Bilder für meine Visitenkarte klein rechnen?
* Warum heißt urbia "urbia"?

Wie kann ich mich bei urbia registrieren?

Bei der Registrierung auf http://www.urbia.de wählen Sie bitte einen urbia-Benutzernamen (z.B. naddel) in Kleinbuchstaben, ohne Leerzeichen, Sonderzeichen (-./), Umlaute oder dem @-Zeichen. Danach tragen Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein und eine gültige E-Mail-Adresse, ferner Ihr Geburtsdatum mit 19xx. Im Anschluss daran geben Sie Ihr Geschlecht und Ihre Postleitzahl an, dann ein Passwort, das wiederholt werden muss. Als nächstes wählen Sie eine Geheimfrage und eine Geheimantwort aus. Klicken Sie anschließend auf WEITER. Am Ende des Formulars müssen die Nutzungsbedingungen von urbia durch Eintrag eines Häkchens akzeptiert werden. Danach bestätigen Sie Ihre gesamten Angaben durch Klicken auf OK. Ihre Registrierung sollte nun gültig sein.

Sie bekommen von urbia eine automatische BestätigungsE-Mail mit einem Link, den Sie anklicken müssen. Mit dem gewählten urbia-Benutzernamen und dem dazugehörigen Passwort steht Ihnen das gesamte Angebot von urbia zur Verfügung.

Noch ein Tipp: Ist der anfangs gewählte Benutzernamen schon vergeben, müssen Sie einen Ausweichbenutzernamen suchen, etwa mit einer Zahl hinter Ihrem Namen, z.B. naddel23.
Ich habe meinen urbia-Namen und mein Passwort vergessen.

Sollten Sie Ihren urbia-Namen vergessen haben, dann schreiben Sie uns bitte unter Angabe der E-Mail-Adresse, mit der Sie sich bei uns registriert haben. Ihr Passwort erhalten Sie, wenn Sie beim Anmelden mit diesem Namen über "Passwort vergessen" gehen. Dann wird nach Ihrem Namen, E-Mail-Adresse, PLZ und Ihrer Geheimfrage gefragt. Wenn Sie richtig antworten, erscheint Ihr Passwort. Das ist der sicherste Weg, um Ihr Passwort zurückzuerhalten.
Obwohl eingeloggt, soll ich mich immer neu anmelden.

Wenn Sie nach dem Einloggen immer wieder vom System als nicht angemeldet angesehen werden, dann liegt Ihr Problem vermutlich an den Einstellungen der Cookies.

Cookies müssen akzeptiert werden, damit das problemlose Nutzen aller Möglichkeiten von urbia möglich ist. Man muss daher den Browser (Internet Explorer, Mozilla Firefox, usw.) so einstellen, dass er Cookies akzeptiert. Dieses macht man wie folgt:

* Mozilla Firefox: Extras -> Einstellungen -> Datenschutz -> Cookies -> Cookies akzeptieren
* Internet Explorer 5.0/5.5: Extras -> Internetoptionen -> Sicherheit -> Stufe anpassen, dann Cookies aktivieren
* Internet Explorer 6.0: Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz -> Erweitert -> Automatische Cookiebehandlung aufheben anklicken, dann "Cookies von Erstanbietern" annehmen anklicken und auch anklicken "Sitzungscookies immer zulassen".

Ihr Browser akzeptiert Cookies, aber es funktioniert trotzdem nicht oder plötzlich nicht mehr? Dann kann es helfen, wenn Sie Ihre Cookies einmal komplett löschen:

* Mozilla Firefox: Extras -> Einstellungen -> Datenschutz -> Cookies -> Löschen
* Internet Explorer 6.0: Extras -> Internetoptionen -> Temporäre Internetdateien -> Cookies löschen...

Mein Aktivierungscode funktioniert nicht.

Den Code müssen Sie nur einmal anklicken, um Ihre Daten bei uns zu bestätigen. Ihre Daten sind dann aktiviert und den Code benötigen Sie nicht mehr. Sie können sich jetzt einfach mit Ihrem urbia-Namen und Ihrem Passwort anmelden.
Kann ich meine E-Mail-Adresse selbst ändern?

Ja. Dazu loggen Sie sich mit Ihrem urbia-Namen und Ihrem Passwort ein und gehen dann oben rechts auf "Meine Daten". Dort können Sie dann Ihre neue E-Mail-Adresse eintragen und erhalten eine automatische E-Mail von uns an diese neue Adresse, auf die Sie kurz reagieren müssen. Dann haben Sie Ihre Daten aktualisiert.
E-Mails bzw. Newsletter kommen nicht an.

Vermutlich hindert irgend etwas unsere E-Mail daran, bei Ihnen durchzukommen. Das ist meistens:

* ein volles Postfach oder zu viele Mails unter "gelöscht", die aber immer noch im Postfach hängen und so das Postfach voll machen
* Sie haben Ihren Virenschutz am E-Mail-Postfach streng eingestellt, z.B. so, dass nur E-Mails durchgelassen werden von Absendern, die in Ihrem online-Adressbuch stehen.
* Schauen Sie mal in Ihrem Postfach unter der Rubrik "unbekannt", "unerwünscht", "Spam", o.ä. nach oder im Papierkorb. Es kann sehr gut sein, dass die E-Mails aufgrund des strengen Filters bisher dorthin verschoben wurden.

Meistens ist einer dieser Gründe die Ursache. Wenn Sie damit nicht weiterkommen, dann schreiben Sie uns, wohin Sie Ihre E-Mails bekommen (gmx.de, web.de etc.) und welchen Virenschutz Sie eingestellt haben.
Kann ich auf meine private Homepage aufmerksam machen?

Wir haben nichts dagegen, wenn Sie in einem Posting einmal auf Ihre private Homepage hinweisen. Aber bitte auch nur einmal. Diese Regel hat folgenden Hintergrund: Wir sind dazu verpflichtet, jeden Link auf eine private Homepage dahingehend zu überprüfen ob sich evtl. jugendgefährdende Inhalte o.ä. darauf befinden. Damit sind wir aber auf Dauer überfordert.
Wie komme ich in den Chat?

Wenn Sie nicht in den Chat kommen, kann es daran liegen, dass Sie Java noch installieren müssen. Java können Sie sich hier kostenlos herunterladen.

Hier einige Tipps, wie Sie Probleme mit unserem Chat lösen können:

* Mozilla Firefox: Extras (bzw. Bearbeiten) -> Einstellungen -> Inhalt -> Java aktivieren
* Internet Explorer 5.5: Extras -> Internetoptionen -> Einstellungen, dann "Java aktiviert" anklicken.
* Sie befinden sich hinter einer Firewall, die den Zugriff auf unseren Chat blockiert. Wenn es sich dabei um eine Personal Firewall handelt (z.B. Norton Internetsecurity, etc.), die auf Ihrem Rechner installiert ist, geben Sie bitte den Port 8000 (TCP) für ein- und ausgehenden Verkehr frei. Befinden Sie sich hinter einem Firewall-Server, so müssen Sie den Administrator dieser Firewall bitten, den entsprechenden Port freizugeben bzw. auf ihren Rechner weiterzuleiten.
* AOL-User, bzw. der AOL-Browser, haben manchmal Probleme mit dem Chat. Bitte, wenn Sie im Internet sind, einen alternativen Browser starten und versuchen, über diesen in den urbia-Chat zu gelangen.
* Die Sicherheitseinstellungen Ihres Internet Explorers sind zu hoch eingestellt, diese bitte wie folgt ändern: Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Internetoptionen, dann Sicherheit auswählen, Stufe anpassen, Mittel auswählen.

Wie lösche ich den Cache?

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie, um den Netzverkehr gering zu halten, die besuchten Seiten in ihrem "Gedächtnis", dem Cache, ablegen und einfach darauf zugreifen anstatt die Seite neu zu laden. Darum sollten Sie das Gedächtnis Ihres Browsers und auch Ihre Cookies einmal löschen. Eventuell auch die temporären Dateien. Wo Sie den Cache finden, ist abhängig von dem Browser (z.B. Mozilla Firefox oder Internet-Explorer).

* Internet Explorer: Extras -> Internetoptionen -> Allgemein -> Temporäre Internetdateien -> Dateien löschen...
* Mozilla Firefox: Extras -> Einstellungen -> Datenschutz -> Cache -> Löschen
* Netscape 7: Bearbeiten -> Einstellungen -> Erweitert -> Cache

Mein Zyklus geht über mehr als 41 Tage. Kann ich den Zykluskalender trotzdem nutzen?

Der Zykluskalender konnte aus Darstellungsgründen leider nicht länger gemacht werden: Wir hätten die Ansicht nicht mehr auf ein Blatt bekommen. Darum verlängert sich der Kalender auch nicht automatisch selbstständig. Es gibt allerdings eine etwas handgestrickte Notlösung: Sie führen den Kalender so lange wie möglich weiter: bis zum 41. Tag. Dann eröffnen Sie ein neues Zyklusblatt und tragen hier die letzten 6 Werte aus dem alten Blatt ebenfalls ein. Sie beginnen also mit dem Wert vom 35. Tag, so dass sich die Blätter um 6 Tage überschneiden. Das ist nötig, weil das System immer die 6 vorangegangenen Werte benötigt, um den Eisprung zu berechnen. Es ist zwar ein bisschen umständlich, aber es funktioniert.
Lexikon der Abkürzungen

* AS = Ausschabung
* BS = Bauchspiegelung
* ES = Eisprung
* ET = Entbindungstermin
* FG = Fehlgeburt
* FA/FÄ = Frauenarzt/ärztin
* FS = Folsäure
* GV = Geschlechtsverkehr
* GVK = Geburtsvorbereitungskurs
* GKS = Gelbkörperschwäche
* GKH = Gelbkörperhormon
* GK = Gelbkörper
* KH = Krankenhaus
* KS = Kaiserschnitt
* MS = Mittelschmerz
* MuMu = Muttermund
* PMS = Prämenstruelles Syndrom
* SSW = Schwangerschaftswoche
* SS = Schwangerschaft
* SST = Schwangerschaftstest
* ÜZ = Übungszyklus
* US = Ultraschall
* NMT = Nicht-Mens-Tag (der Tag an dem die Menstruation kommen soll)
* ZB = Zyklusblatt
* ZK = Zyklus
* ZS = Zervikalschleim
* ZT = Zyklustag

Viel #klee beim #schwanger werden und viel Spass bei Urbia...
LG
Osterglocke

Beitrag von jana10.2005 06.08.07 - 07:28 Uhr

SUPER #herzlich

Danke für deine Hilfe. Na dann bin ich jetzt NMT+1 ;-)

LG
Sabrina mit Jana (die noch friedlich schlummert)

Beitrag von osterglocke 06.08.07 - 07:28 Uhr

Uuupps, was hab ich Dir denn da geschickt, sollte eigentlich die Abkürzungsliste von Urbia sein, unter häufige Fragen, Abkürzungen...

NMT = Nicht-Mens-Tag (der Tag an dem die Menstruation kommen soll)

LG
Osterglocke

Beitrag von jana10.2005 06.08.07 - 07:29 Uhr

Ja die Liste steht ganz unten in deinem Thread. #huepf

Danke!

Beitrag von osterglocke 06.08.07 - 07:32 Uhr

Stimmt, dann passts ja doch ;-)... NMT + 1, dann werden die nächsten Tage ja spannend #huepf.
Ich drück Dir die #pro dass es geklappt hat...
LG