Mup gleich zum Zahnarzt aber

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ineke 06.08.07 - 07:43 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich nun zwei Tage nicht Temperatur gemessen habe weil mir der Trend nach unten doch ganz schön zu schaffen gemacht hat hbae ich gestern Abend ganz schöne Zahnschmerzen bekommen die leider auch nicht weggingen. Tja und da ich heute früh zum Zahnarzt muß habe ich gleich heute morgen einen Test gemacht. Ich weiß eigendlich zu früh etc. aber ich wollte infach wissen woran ich b in wenn der mir eine fiese Beteubung geben will bzw. röntgen muß und was soll ich sagen der war schwach positiv (habe einen 10er von E-Bay gemacht) jetzt bin aber total verunsichert weil ich eingendlich schon abgeschlossen hatte diesen Monat (mein Erster nach Implanon) kann es auch sein das der nicht richtig anzeigt. ??? Jetzt bin ich richtig nervös und nichhoffe ich überlebe den Zahnarzt:-(

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=198999&user_id=727639



Liebe Grüße Ineke

Beitrag von roxy73 06.08.07 - 07:58 Uhr

Ich würde nicht annehmen, dass der Test falsch anzeigt. Ich gratuliere trotzdem lieber noch nicht. Es gibt beim Zahnarzt auch Spritzen die Schwangere unbedenklich bekommen können. Und auf Röntgen würde ich einfach verzichten.

LG & "viel Spaß" beim Zahnarzt

Roxy #freu

Beitrag von muffin357 06.08.07 - 07:59 Uhr

sag dem doc einfach vorsichtshalber du "könntest" schwanger sein -- es gibt bestimmte betäubungen dafür.... -- so früh kann alles mögliche oder Resthormone des Implanon für die Linie verantwortlich sein -- trotzdem würd ich mir für in 4 Tagen einen Zweiten Test kaufen *g* .... viel Glück dafür....

hey --- wenn das dein erster zyklus nach implanon ist, dann hast du ja einigermassen glück -- bei mir ging es DREI monate bis die erste Mens kam.... na hoffentlich ist das kein Fehlalarm bei Dir ...

lt
tanja