Tipps gegen Übelkeit 8.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von duni1607 06.08.07 - 08:07 Uhr

Hallo liebe Mitschwangeren !

Hat mir jemand ein Tipp gegen die Übelkeit ? Habe schon von meinem Frauenarzt Tabletten bekommen, die aber nichts helfen. Ich dreh bald noch durch, hört das irgendwann auf??? Kann die halbe Nacht nicht schlafen =(

Danke schonmal für eure Antworten !

LG Duni + #ei (7+3)

Beitrag von 1982jenny 06.08.07 - 08:10 Uhr

Akkupunktur hilft wunder!!!

Hat es bei mir zumindestens....
Und ich hatte bis 21SSW Üelkeit

Beitrag von sonnepur 06.08.07 - 08:15 Uhr

Hallo Duni!

Akkupunktur ist wirklich gut. Sonst würde ich dir noch ein homäopatisches Mittel "Nux vomica" empfehlen. Hat mir zumindest geholfen.

Alles Gute!
Corinna 14. SSW

Beitrag von july-berlin 06.08.07 - 08:28 Uhr

Hi,

ohweh, ich kenne das nur zu gut! Hier nun meinen Tips, die mir ein wenig geholfen haben:
Iss alle zwei stunden eine Kleinigkeit, damit Dein Magen nie leer ist. Trinken ist auch sehr wichtig! Mindestens zwei Liter am Tag. Dann besorge Dir Ingwer, egal in welchen Form. Das hilft super, auch wenns eklig schmeckt. Ich habe mir damals einen Ingwer-Kamille-Tee geholt.
Und ansonsten... Augen zu und durch. Bei mir hörte die Übelkeit Ende der 10. SSW auf.

Lg July + Krümel 14+4

Beitrag von dragoness83 06.08.07 - 08:48 Uhr

guten morgen
also erstmal ja in der r egel hört das um die 12-13ssw wieder auf .
was du mal versuchen solltest leg die kekse oder so was nebens bett und iss nach dem auffwachen einen bevor du aufstehst und bleibe dann noch mal 5 min liegen.
soll wirklich helfen

lg bianca+krümelinchen 28ssw

Beitrag von katjafloh 06.08.07 - 08:57 Uhr

Ach ja, ich kenne das auch zu gut. Ich hatte von der 6. bis zur 16. SSW Dauerübelkeit. Mir haben die Akkupressur-Armbänder SEA BANDS auch der Apotheke für ca. 13 € sehr gut geholfen, die werden um beide Handgelenke getragen. Vielleicht versuchst Du es damit auch einmal. Ansonsten hat mir mein FA Gastrovegetalin Tropfen aufgeschrieben. Die haben aber auch nicht besonders geholfen.

LG Katja 34. SSW

Beitrag von baldzudritt 06.08.07 - 11:13 Uhr

Bei mir hat bei Übelkeit ein Glas kalte Milch geholfen !
Hatte allerdingst auch in der Frühschwangerschaft immer sehr viel Verlangen auf Milch!
Probier es einfach mal aus..

Biggi und #ei (ET 07.12.2007)