bräunlicher ZS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chatta 06.08.07 - 08:38 Uhr

Hallo!

Ich bin geschockt, war eben auf der Toi und hatte bräunlichen ZS... NEIN!!! So fing es das letzte Mal auch an... soll ich schon zum Arzt?

Hilfe #heul#heul#heul

Beitrag von sweethell 06.08.07 - 08:39 Uhr

ZS???

Beitrag von chatta 06.08.07 - 08:40 Uhr

Zervixschleim

Beitrag von sweethell 06.08.07 - 08:41 Uhr

ahcso

nunja da bin ich überfragt ich würd sagen du fährst erstma zu deinem frauenarzt und lässt ma nachschaun ,vorsichtshalber .

mfg sweethell+#schwanger 5+5ssw

mit dominic 5 jahre und jeanne 2 jahre alt

Beitrag von sabse2007 06.08.07 - 08:41 Uhr

Hallo #liebdrueck ,
beruhig Dich erstmal meine Liebe...
SB in der Frühschwangerschaft müssen nichts schlimmes bedeuten #klee
Trotzdem solltest Du auf alle Fälle Deinen Arzt anrufen und klären ob Du vorbeikommen kannst!!!
Er wird sicher nachsehen können ob Du Dich sorgen musst und ob alles OK ist!!!!

Drück Dir sehr die #pro #pro das alles OK ist #klee #klee
LG Sabrina

Beitrag von eifelkind 06.08.07 - 08:49 Uhr

Nur ruhig Chatta #liebdrueck!

Das muss gar nichts bedeuten. Ich hatte das am Anfang auch - bei Dominik und auch jetzt.

Schnell zum Arzt ist aber sicherer... aber bestimmt wird der Dir sagen, dass alles ok ist!

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von chatta 06.08.07 - 08:51 Uhr

Ich hab nur so Angst, weil es genau so auch beim letzten Mal anfing und es wurde eine F draus...

Beitrag von eifelkind 06.08.07 - 08:54 Uhr

Ich kann Deine Angst sehr gut verstehen... aber es muss nicht immer so schlimm enden!!!

Aber wirklich... ganz viele Frauen haben das und es geht gut aus. Bitte erstmal nicht in Panik geraten. Fahr wacker zum Arzt und lass nachsehen.

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von chatta 06.08.07 - 09:00 Uhr

Bin schon auf dem Weg...

LG #danke
cha

Beitrag von eifelkind 06.08.07 - 09:02 Uhr

Ich denke feste an Dich!!!!!

Gib kurz ne Info, wenn Du wieder da bist, ja?

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von pummelpaula 06.08.07 - 09:46 Uhr

hallo chatta , geh zum fa ,sicher ist sicher . ich hatte das zwar auch und es war alles ok ( plazenta lag vorm mumu deswegen die sb) aber in deinem fall ist es ja was besonderes #freu;-) geh einfach dann gehts dir besser .
gruß paula

Beitrag von ivikugel 06.08.07 - 10:55 Uhr

hallo chatta,

ich kann dich verstehen, versuche aber ruhig zu bleiben!

ich hatte in meiner letzten SS auch bräunlichen Ausfluss in der 5./6. SSW, wie altes Blut, es war aber alles i.O.!!! Meine Tochter ist jetzt 28 Monate alt!

aber zu deiner beruhigung würde ich trotzdem den arzt aufsuchen!

Ich drück dir die daumen, dass es so ist wie bei mir und berichte doch mal, was herausgekommen ist!


liebe grüße


ivonne + annabell 28 monate + #baby-Junge 32. SSW