Hat jemand Kalender zur Hand? DANKE!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von manuela_1975 06.08.07 - 09:48 Uhr

Hallöchen,

hat jemand von Euch diesen runden Kalender zur Hand, den die Frauenärzte verwenden?
Könntet ihr mir da mal was nachschauen?

Mein FA verwirrt mich nämlich regelmäßig, indem er den ET verschiebt, aber die Wochen im MuPa nicht ändern.

Wenn der (aktuelle) Geburtstermin der 28. Januar ist, wievielte Woche bin ich dann jetzt genau?

VIELEN lieben Dank!!
Manuela #huepf

Beitrag von mausebaer86 06.08.07 - 09:50 Uhr

Also laut http://www.wunschkinder.net/interaktiv/schwangerschaftskalender/index.php?neu=x&tag=28&monat=01&jahr=08&zyklus=0&ab=et
bist du 15+0 !

LG Maike & Ü-Ei 22 SSW

Beitrag von manuela_1975 06.08.07 - 09:51 Uhr

wow, das ging prompt, hab vielen herzlichen Dank!!!#danke#pro

Beitrag von mausebaer86 06.08.07 - 09:53 Uhr

Keine Ursache !

Du kannst da auch den letzten Tag deiner Mens eingeben !

Beitrag von manuela_1975 06.08.07 - 09:55 Uhr

das geht bei mir leider nicht, weil die durch absetzen der pille komplett ausgeblieben ist und ich dann schwanger war. das macht ja alles kompliziert #augen

lg!!

Beitrag von blackangel85 06.08.07 - 09:51 Uhr

Dann bist du heute genau 15+0, lso 16. SSW.

LG

Jenny+#baby15+4

Beitrag von steffi4012 06.08.07 - 09:53 Uhr

Hi Manuela!

Das ist eine gute Seite

http://www.wunschkinder.net/interaktiv/schwangerschaftskalender/index.php?neu=x&tag=28&monat=01&jahr=08&zyklus=0&ab=et

Liebe Grüße und nicht verwirren lassen!


Steffi und Grammly 21+0