Hitzewallungen!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von schnuckel81 06.08.07 - 10:04 Uhr

Hallo ihr lieben. Als ich heut morgen aufwachte war ich ziemlich durchgeschwitzt.#gruebel Es ist auch jetzt schon megawarm in der Wohnung. Wird ja auch heut sehr warm.;-) Kann das mit dem Wetter zusammenhängen?? Mein Fa sagte nur am Transfertag, dass man Sauna vermeiden sollte. Daher habe ich Angst, dass ich heut "zu warm" geschlafen habe.??? #kratzViell kann mir jem antworten. Wäre lieb...möchte eben alles mögliche vermeiden und ausschließen, damit die Icsi klappt#hicks;-)

Beitrag von fernfee 06.08.07 - 10:22 Uhr

Hallo Schnuckel!
wie war dein Wochenende! Du bist heute TF+7, oder?
ich bin auch ganz schön hibbelig mit meinem TF+6
Hitzewallungen hab ich nicht, ich merk irgendwie auch sonst nix.

Wegen der Sauna: du sollst da nicht hin weil der Kreislauf immer schön ruhig bleiben soll. Damit das Blut nicht verstärkt zum Herz hin und von der Gebärmutter weg gepumpt wird. Denn dort solls ja bleiben und alles hübsch versorgen.

also, ganz ruhig bleiben, keine Aufregung!
lg#klee
fernfee

Beitrag von schnuckel81 06.08.07 - 11:32 Uhr

#dankefür deine Antwort. Genau TF 7. Mein Mann hat mir auch schon gerad gesagt, dass ihm heut Nacht etwas warm war. Ich denke mal ich sollte mir keine Sorgen machen..;-).Ich bin schon sehr aufgeregt. Ist es auch deine erste Icsi? Ich hoffe das bleibt auch bei der ersten. Können gern im Forum in Kontakt bleiben.#freu

Wünsche dir auch weiterhin viel#klee

LG
Schnuckel

Beitrag von fernfee 06.08.07 - 20:51 Uhr

Hi!
ja es ist die erste ICSI.
Sag mal, hattest du sowas wie ne Einnistungsblutung? bei mir war rein gar nix. null. niente. nothing. #schwitz
Man spinnt sich ja doch haufen Gedanken zurecht.
Weißt du ob eine Einnistungsblutung immer kommt bei der Einnistung?
Wahrscheinlich nicht, sonst hätte der Arzt das als sicheres Zeichen angegeben.
oh mann, noch ne ganze Woche #augen

aber wir schaffen das #cool
lg fernfee

Beitrag von waffna 06.08.07 - 22:50 Uhr

Hallo du,
ich bin zwar nicht künstlich schwanger geworden, sondern habe Glück gehabt, dass es auf normalem Wege geklappt hat...
aber ich würde dir gerne deine Frage beantworten:
eine Einnistungsblutung kommt in wenigen seltenen Fällen vor. Ist also nichts, auf das du warten solltest! ;-)
Drück dir ganz doll die Daumen, dass es geklappt hat!
Habe eine Fraundin, die gerade dasselbe durchmacht wie du und am Freitag ihre Blutergebnisse bekommt.
Habe gestern mal hier gepostet um nach gedrückten Daumen zu fragen.
Liebe Grüße und alles Gute,
*Waffna* (18+5)

Beitrag von schnuckel81 06.08.07 - 23:12 Uhr

Hi. Ne, eine Einnistungsblutung hatte ich nicht. Rein gar nix gemerkt. Das ist es ja gerad. Man merkt nichts mehr momentan, außer dass die Brüste eben schon ein wenig wehtun, aber das schon seid Tagen ( denke kommt aber auch eher durch die Medis).

Klar Fernfee wir schaffen das#klee