Namensfrage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von franziska0705 06.08.07 - 10:20 Uhr

hallo an alle schwangeren,

ich hatte schon mal gepostet wegen meiner cousine leider hat sie noch keine namen für ihre zwillis gefunden und bald ist der ET ihr mann kommt aus der türkei und sie wollten erst einen türkisch-deutschen doppelnamen aber der war schwer zu finden vlt gibt es ja namen die sich nicht ganz so türkisch anhören vlt habt ihr ja ideen ,fals euch aber auch ein doppelname einfällt mit türkisch deutsch würden sie sich sehr freuen ..!!es gibt ja bestimmt schöne namen im türkischen die nicht so extrem türkisch sind sondern auch leicht im deutschen auszusprechen sind..
wir haben auch schon gegoogelt aber leider nichts passendes gefunden sondern eher nur altmodische namen..=(
soll schon etwas moderner sein aber leicht auszusprechen..


sie bekommt einen jungen und ein mädchen also ran an die tasten und last eurer fantasie freien lauf =D vielen dank schon mal an euch vlt habt ihr was schönes für uns freuen uns sehr auf eure antworten ..#blume#blume

wünsche euch einen schönen sonnigen tag :-)

Beitrag von cami_79 06.08.07 - 11:06 Uhr

Hallo Franziska,

eine Freundin von mir ist Deutsche und ihr Partner Halbtürke. Sie möchten ihren Sohn (sofern denn einer kommt) gerne Denniz nennen. Dennis kommt ja in Deutschland schon häufiger vor und mit z am Ende wäre es wohl die türkische Version (?). So wurde es mir jedenfalls berichtet.

LG Cami_79 (38. Woche)

Beitrag von cami_79 06.08.07 - 12:04 Uhr

... und für ein Mädchen hätte ich da noch EDINA gefunden.

Bedeutungen laut firstname: Phantasie, guter Partner, Die Glückliche

Wäre ein türkischer Name, der aber in Deutschland auch gut sprechbar ist.

Grüßle

Beitrag von bille286 06.08.07 - 12:17 Uhr

Hallo,

bei Doppelnamen tu ich mich ehrlich gesagt ein bisschen schwer, aber vielleicht könnt ihr aus meinen Vorschlägen was kombinieren? Ob ihr sie modern genug findet kann ich aber nicht sagen, sind eher nicht so hypermodern....

Schöne Namen, die sowohl im deutschen als auch im türkischen "normal" auszusprechen sind finde ich

Jasmin / Yasmin
Aylin
Selin / Celine

Bei Jungennamen kann ich leider nicht helfen, da hab ich selber so meine Schwierigkeiten.

Kenne einen türkischen Jungen der heißt

Mikael

(oder Mikail, weiß nicht wie man es schreibt), aber der ist ja eher nicht so modern.

Puh, ganz schön schwer, ich drücke euch die Daumen, dass es doch noch bei einem Namen "klick" macht.

LG, Bille 20. SSW

Beitrag von jezzi 06.08.07 - 13:45 Uhr

weiss jetzt nicht ob die unbedingt türkisch sind, aber auf jeden Fall in die arabische Richtung gehend.....!

für einen Jungen:

1. Tarik
2. Deniz
3. Jamiro
4. Malik

für ein Mädchen
1. Dalia
2. Jamila
3. Yasmin
4. Dilara
5. Inya

Finde es toll Namen zu verwenden die auch im deutschen nicht ganz fremd klingen :)


Liebe Grüße
Jessi

Beitrag von smash79 06.08.07 - 14:41 Uhr

Hallo

Bin zwar (noch) nicht #schwanger aber antworte trotzdem ;-)

Schau mal unter:

http://vornamenbank.de/vornamen.php?herkunft=T%FCrkisch&abc=A&geschlecht=0

Da kannst Du die Namen nach Herkunft und Geschlecht sortieren #freu

Habs kurz überflogen und folgende Namen sind mir aufgefallen (ok, die Bedeutungen sind teils etwas seltsam) #kratz

Benica (unsterblich, endlos)
Eylem (Tätigkeit, Wirkung)
Leyla (tiefe, dunkle Nacht)
Melisa (?)
Rabia (die Vierte)
Talia (hübsch, süss)

Dalim (schön wie mein Zweig)
Deniz (das Meer)
Serkan (das adelige Blut)
Ibrahim (Vater der Gläubigen)

Liebe Grüsse
Smash #blume

Beitrag von matjamu 06.08.07 - 14:55 Uhr

Hallo,

meine Freundin ist Türkin, ihr Mann Deutscher und sie haben ihren Sohn Can-Luka genannt. Finde ich persönlich sehr schön. Ihre Tochter heißt Naima, ohne türkischen Zweitnamen.

Liebe Grüße
Sara