Schimmel in Dusche

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von merline 06.08.07 - 10:28 Uhr

Hallo!

Wir wohnen seit 4 Monaten nun in unserer Traumwohnung. Es gibt nur ein einziges kleines Minus: Das Bad ist schon was älter, soweit topgepflegt und vor allem: GROSS! (13 m²) #freu Die Dusche ist noch mit hohem Einstieg und hat so eine herkömmliche Duschabtrennung von Duscholux o.ä. (Eckeinstieg mit Schiebetür) Die Schiebetüren laufen unten in so einer Schiene mit Rillen und Ritzen - und das kann man sehr schlecht sauber bzw. TROCKEN halten, d.h. es wird jetzt nach und nach immer dunkler und schwärzer da drin. :-( Man kann das auch nicht abmachen, da müsste die komplette Abtrennung abgebaut werden. Meine Mutter hat auch so eine Abtrennung, da kann man aber diese Schiene unten rausnehmen und das macht sie auch nach jedem Duschen und stellt diese zum Trocknen hochkant in die Dusche. Bref u.ä. hab ich schon probiert - da passiert gar nix! Hat jemand einen Rat? Wäre mir etwas peinlich, jetzt schon unsere Vermieter anzusprechen. Die sind zwar superlieb (wohnen unten im Haus / 2-Fam.Haus) aber trotzdem........#hicks Und wir wollten uns eigentlich erst so in ca. 6 Jahren ein komplett neues Bad gönnen.

LG Merline

Beitrag von nicole.a 06.08.07 - 10:35 Uhr

es gibt doch Schimmelex fürs Bad... probier das mal... und als Tip...kurt trocken fönen nach dem Duschen ;-)

Beitrag von merline 06.08.07 - 10:35 Uhr

#danke schimmelex - ist das von Henkel o.ä. - krieg ich also normal bei dm oder so?

Beitrag von nicole.a 06.08.07 - 10:36 Uhr

Jep das bekommt man überall ;-)

Beitrag von muffin357 06.08.07 - 10:58 Uhr

der schimmelentferner von sagrotan ist gut -- wir sind auch vor 4 wochen eingezogen und den hab ich da auch gebraucht ...

den gibts in drogierien und allen Groß-Supermärkten-Ketten...

und übrigens: -- dieser Schimmelentferner ist dank chlor der beste fleckenentferner auf glatten flächen -- den kann man überall benutzen -- ich hab damit auch jahre-alte Schatten auf den Fliesen weggekriegt - ich war der meinung, die seien von haus aus matt.. nixda -- die waren dann wieder glänzig...

aber unbedingt handschuhe anziehen!

lg
tanja

Beitrag von merline 06.08.07 - 16:26 Uhr

#danke den von Sagrotan hab ich sogar zuhause - das Probleme wird die Stelle sein, wo der Schimmel sitzt - selbst, wenn er sich dadurch löst, wie bekomme ich ihn aus dieser Schiene raus? Wenn ich die Brause reinhalte, kommt sicher nur die Hälfte raus #kratz

Beitrag von muffin357 06.08.07 - 19:57 Uhr

hast du einen dampfreiniger, der das verflüssigte rauspusten kann? oder leih dir einen aus..... -- damit hab ich das aus den duschkabinenfugen rausgekriegt ---

lg
tanja