ich wurde grad von mitgliedern gemaßregelt...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von liberatio 06.08.07 - 10:35 Uhr

hallo,
ich wurde grad von mitgliedern gemaßregelt...!
ich weiß nicht was ich dazu sagen soll...und sowas ist mir in meiner ganzen laufzeit hier bei urbia nicht passiert!
wenn ich gewollt hätte, dann hätte ich mit soooo vielen meckern können...aber das steht einem als mitglied einfach nicht zu!!!
nun ja,...egal!
ich habe wichtigeres zu tun als mich über diese beschuldigungen aufzuregen!
ich habe seit heute morgen 4 fragen, in bezug auf mein ZB, hier reigesetzt!

wenn sich jemand durch man VIELES POSTING gestört fühlt, dann bitte ich um entschuldigung!

aber eins muss ich noch sagen....
durch diese anschuldigungen wird urbia leider nicht symphatischer für mich...bzw manche mitglieder!

ich verstehe das alles nicht!

ein forum ist zum schreiben da...das ist meine meinung!
ich habe mit meinen fragen doch niemandem was getan!

egal - falls ich jemanden mit meinen fragen gestört habe, tut es mir leid!

sorry für das #bla...aber das musste ich noch loswerden!

Beitrag von nigna 06.08.07 - 10:40 Uhr

Hallo !

Es ist nunmal so, dass manche Fragen durch Vielposting nach unten rutschen und evtl deswegen nicht beantwortet werden. Aus dem Grund ist es verständlich, dass es nicht so gern gesehen wird, wenn andere User sich vordrängeln und xmal posten.

Aber ich finde auch dann sollte man den Ton wahren ! :-)
Gegen mich wurde neulich auch gehetzt (aber aus nem anderen Grund) und ich bin trotzdem noch hilfsbereit wo ich kann !

Ich finde, alle sollten mal auch noch nach Seite 2 und 3 schauen, ob sie noch mehr helfen könnten. Dann wäre auch das viele Posten nicht so störend !

#blume LG,
nigna

Beitrag von leviathan18 06.08.07 - 10:40 Uhr

Es geht wohl darum das man wenn alle Fragen zum ZB sind sie auch in ein Beitrag packen kann. Das Problem ist das die anderen Beiträge nach unten runtschen wenn man einen neuen Macht und somit die gerechtigkeit eine Antwort zu bekommen sinkt wenn einer 4 Beiträge macht sind die anderen schon auf der anderen Seite und dann kommt die Zeitspanne noch dazu wenn du 4 Beiträge auf den Tag verteilst und nicht 4 in einer Stunde schreibst dann kommt das besser.

Letztendlich ist es mir mitlerweile egal wollte es dir nur erklären warum die Sauer sind.

Drück dir die Daumen für dein Zyklus.

LG Juli

Beitrag von 98honolulu 06.08.07 - 10:42 Uhr

Hallo
Es ging um diesen Thread:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=1017117

LG Honolulu

Beitrag von carrie23 06.08.07 - 10:44 Uhr

Habs mir durchgelesen und finde eigentlich sie hat dir normal erklärt warum Crosspostings verboten sind, es ist nunmal hier leider so das Beiträge durch Antworten nicht wieder hochrutschen und andere, deren Frage für sie genauso wichtig ist, dadurch keine Antwort erhalten.

Die wenigsten blättern dann nämlich 2-3 Seiten zurück um den anderen auch eine Antwort zukommen zu lassen.

Ich finde das hat nix mit maßregeln zu tun, es sind nun mal die Forumsregeln und darauf hat sie hingewiesen.

Wünsche dir aber trotzdem alles gute

lg carrie

Beitrag von allyl 06.08.07 - 10:48 Uhr

Sorry, aber ich finde, dass DU hier ein wenig
unfreundlich bist.

Du hast innerhalb kürzester Zeit 4 x gepostet, Du hast
Antworten bekommen (für die Du Dich nicht bedankt hast,
aber das nur mal am Rande), und da sie Dir scheinbar
nicht reichten, hast Du gleich noch mal gepostet, und
jetzt machst Du ein weiteres Post auf, um Dich zu
beschweren....#augen

Weder Honolulu noch ich haben uns im Ton vergriffen, wir
haben Dir sachlich Deine Fragen beantwortet und darauf
hingewiesen, dass die Anzahl Deiner Posts übertrieben
ist bzw. Crossposting nicht erlaubt ist.

Mehr nicht...#kratz

LG Ally#klee

Beitrag von liberatio 06.08.07 - 10:51 Uhr

ich bin ja nur froh, dass ich per e-mail post bekomme, dass es anderen genauso erging...und sie das auch nicht gut fanden!

egel...ich werde jetzt NICHTS mehr dazu sagen! und wenn ich schreiben möchte, dann werde ich das auch tun...denn dafür ist ein forum da!

LG :-D

Beitrag von carrie23 06.08.07 - 10:53 Uhr

dann wundere dich aber nicht wenn du irgendwann keine antworten mehr bekommst;-)

Beitrag von allyl 06.08.07 - 10:55 Uhr

Wenn Du meinst...#gruebel

Trotzdem könntest Du Dir evtl. angewöhnen, Dich für
Antworten zu Deinen Fragen auch zu bedanken, so etwas
kommt auf jeden Fall besser an als hier loszupoltern;-)

Und wir wollen ja alle Frieden im Urbia-Land, im Endeffekt
haben wir alle das selbe Ziel, oder;-)?

LG Ally#klee

Beitrag von 98honolulu 06.08.07 - 10:55 Uhr

@ Ally,

Danke, du sprichst mir aus der Seele!
Jetzt weiß ich, warum ich mich lieber im Fortgeschrittenen-Forum aufhalte!
Außerdem hab ich heute wohl zu viel Zeit ;-)!

LG#blumeHonolulu

Beitrag von allyl 06.08.07 - 11:00 Uhr

Geht mir wohl ähnlich;-)

War aber auch wirklich auffällig heute morgen, eigentlich
gehöre ich nicht zu den "Massreglern";-)

Aber sie lässt sich nicht bekehren, ich gebs jetzt auf,
war ja gar nicht böse gemeint;-)

LG Ally#klee

Beitrag von 98honolulu 06.08.07 - 11:01 Uhr

Dito,

ging mir ähnlich!

Bin jetzt auch weg, das Wetter ist viel zu nett, dass man seine Ferien vor dem PC verbringt #cool

LG#herzlich

Beitrag von allyl 06.08.07 - 11:02 Uhr

Viel Spass#freu

LG Ally#klee

Beitrag von sashimi1 06.08.07 - 10:49 Uhr

also, ich möchte dazu auch mal was beitragen, weil ich das immer wieder mitkriege, dass es stress unter den usern gibt...

die einen haben viele fragen, die anderen regen sich über die vielen postings auf... ich verstehe beide seiten!!

aber kann man da nicht am grundzustand etwas ändern /verbessern?

vielleicht kann urbia ja dieses forum noch ein paarmal unterteilen...

z.b. in ein ZB-Forum, SST-Forum, ES-Forum, Hibbel-Forum, etc etc...

ich glaube, das ganze würde dann ein bisschen übersichtlicher werden und zudem gingen vielleicht viele beiträge nicht so einfach verloren...

hmm.. n aja, weiss natürlich nciht, ob urbia das umsetzen kann oder möchte.. wär halt nur so eine idee meinerseits.. :-)

Beitrag von nicole.1974 06.08.07 - 10:50 Uhr

Maßregeln würde ich ja da nun wirklich nicht sagen... #kratz

Finde die Antwort eigentlich nicht unfreundlich....

Kann natürlich verstehen, dass jede Frage für den Fragesteller natürlich sehr wichtig ist, auch wenn die Anderen das vielleicht nicht so sehen...
Von daher habe ich natürlich Verständnis, wenn man nochmal nachfragt, aber es nervt mich auch, wenn ständig Threads kommen mit "Warum antwortet mir denn keiner?"

Diesen Thread hier aufzumachen war meiner Meinung nach total sinnlos, da Diskussionen um Mitglieder sowieso (berechtigterweise) gelöscht werden...

LG
Nicole

Beitrag von rubinstein 06.08.07 - 10:57 Uhr

Hätte es nicht gereicht, Deine Antwort in Deinem letzten Posting zu veröffentlichen? Du hast doch jetzt schon genug Aufmerksamkeit genossen.

Beitrag von liberatio 06.08.07 - 11:05 Uhr

das hat mit aufmerksamkeit gar nichts zu tun...die bekomme ich den ganzen tag!
ich muss nebenbei auch noch arbeiten...!
ich wollte was klarstellen und das habe ich getan!

E.N.D.E!

Beitrag von carrie23 06.08.07 - 11:13 Uhr

Was ich so gesehn hab hast du eh auf jedes deiner unzähligen Postings antworten bekommen, daher kann ich dein Problem, noch weniger allerdings deinen Tonfall, nicht verstehen.

Du bist hier in einem Forum mit sehr vielen Tausend Mitgliedern die alle gerne eine Antwort auf ihre Fragen erhalten würden.
Nun gehen hier aber sehr viele arbeiten, weshalb keienr hier die Zeit hat seitenweise zurückzublättern, darauf wurdest du Aufmerksam gemacht.

Darum gibt es ja die Forumsregeln und ich denke, da du ja selber sagst du bist schon seit Monaten hier, das die jeder beherzigen sollte, denn ein Forum kann nur funktionieren wenn sich die Mitglieder, AUCH DU, an diese Regeln hält.

Beitrag von rubinstein 06.08.07 - 11:17 Uhr

Michael Ende? Ja.. den Schriftsteller kenn ich *zwinker*

Jetzt komm mal wieder runter.. wer sich im Netz rumtreibt sollte sich ein dickeres Nervenkostüm zulegen.




Beitrag von u_i_d 06.08.07 - 11:52 Uhr

Habe alles gerade mal überflogen und kann dein Problem im Moment leider nicht wirklich erkennen. Es hat dir doch gar keiner was getan... Statt dessen gifftest du hier rum... Und das bei diesem Wetter #freu #schwitz.
Also erstmal über sich nachdenken bevor man schreibt und einen schönen Tag noch...

Beitrag von urbia-Team 06.08.07 - 12:37 Uhr

Hallo liberatio,

ich denke, dass du es zu sehr persönlich nimmst, dass die anderen Mitglieder dich auf die Regeln aufmerksam gemacht haben, die hier gelten.
Crosspostings sind nämlich tatsächlich nicht erwünscht, das haben wir hier auch festgehalten:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=rules#a6

Nimm es doch mal als Hinweis, der dir auch die Chance eröffnet, es beim nächsten Mal noch besser zu machen :-).

Viele Grüße

Sabine
urbia-Team