Hebi Gabi bitte hilf mir KS Narbe

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von hazel_boo22 06.08.07 - 10:48 Uhr

Hallo

Zu meiner Narbe, Habe dez. 2003 per eiligen KS entbunden und Maerz 2006 erneut durch KS.

Ich bin ganz ausm haueschen. Hab mir wohl einen Magen Darm infekt eingefangen, musste mehr mals Erbrechen, Beim erbrechen zieht sich ja der ganze bauch zusammen, und waehrendessen tat mir ganz arg meine narbe weh. Bei uns ist es gleich 5 uhr frueh und ich habe noch kein Auge zugetan. Kann dir Narbe noch reissen. Musste husten und selbst dann tat mir die narbe weh (linke seite), oder beim Bauch anspannen. Oder kann durch soetwas die bauchdecke einreissen#schock. Habe auch unterleibsziehen...oder vielleicht kommt das vom Darm, ich hab keine ahnung, Vielleicht koennen sie mich ein wenig beruhigen,

Ganz liebe Gruesse

eine sehr besorgte Jessica

Beitrag von juhu19981 06.08.07 - 13:50 Uhr

Vieleicht Blinddarm????

Könte auch ne möglichkeit sein!!!!!!!

LG und Gute Besserung.

Beitrag von hebigabi 06.08.07 - 15:42 Uhr

Reissen wird sie nicht mehr können, aber es kann durch die OP´s zu Verwachsungen kommen, die bei solchen Aktionen dann sehr schmerzen können.

Lass es abklären- aber ein Riß wird´s nicht sein.

LG

Gabi