Frage zum Wochenfluss

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von lea1710 06.08.07 - 10:52 Uhr

Hallo an alle!

Obwohl ich jetzt schon mein 3. Kind bekommen habe, muss ich doch noch mal eine Frage zum Wochenfluss stellen.

Ich habe meine 3. Tochter vor fast drei Wochen per KS entbunden. Bis letzte Woche verlief der Wochenfluss wie bei den vorigen auch, also Farbe gewechselt usw. Ende letzter Woche war er dann fast weg und seitdem blute ich wieder. Aber so als hätte ich meine Periode, allerdings nicht so stark. Kann das denn schon die Periode sein? Dann müsste ich ja direkt nach der Entbindung meinen Eisprung gehabt haben. Ich habe mich auch sterilisieren lassen und hatte vorher einen sehr unregelmäßigen Zyklus.

Kann das jetzt doch wieder der Wochenfluss sein, wenn er schon seine Farbe gewechselt und fast weg war? Mein FA ist heute leider nicht da.

Vielen Dank fürs Lesen und ich hoffe, dass es vielleicht jemandem ähnlich ging oder geht.

Viele Grüße,

Melanie mit Lea, Mira und Lilli

Beitrag von joeli 06.08.07 - 12:38 Uhr

Hallo Melanie,

deine Periode wird es wahrscheinlich noch nicht sein, sehr unwahrscheinlich dass sie so früh wieder kommt.

Ich will dir ja keine Angst machen, aber bei einer Bekannten war der Wochenfluss auch ganz weg und kam dann plötzlich wieder, sie ist zum FA und es wurde festgestellt dass die Plazenta nicht vollständig abgegangen ist und sich entzündet hat, sie hatte dann eine Ausscharbung. Ich würde es in jedem Fall untersuchen lassen. Hat dein FA keine Vertretung?

LG

Sina und Joel Maurice, 17.4.2005 und Jolice Marielle 18.7.2007

Beitrag von lea1710 06.08.07 - 13:37 Uhr

Hallo Sina,

Danke für Deine Antwort. Hey unsere zwei jüngsten haben am gleichen Tag Geb.#freu Hast Du spontan entbunden?

Hatte Deine Bekannte denn auch einen KS oder hat sie spontan entbunden? Die schauen ja eigentlich nach der Geburt schon ob die Plazenta komplett ist. Und hatte Deine Bekannte denn sonst noch Beschwerden? Also Schmerzen oder auch einfach nur Blutungen?

Doch, mein Fa hat eine Vertretung, der ist aber 1. weit weg, also ich fahr da ne 3/4 Std. einfach und dann war ich schon mal bei dem als ich in der SS Blutungen hatte und durfte 2 Std. dort sitzen und warten. Bin von daher nicht mehr so begeistert von dem. Morgen ist mein FA wieder da und da ich doch bisschen verunsichert bin, habe ich eben hier mal nachgefragt.

Danke schonmal und viele Grüße,

Melanie mit Lea, Mira und Lilli