Wie hellen Teppich sauber kriegen??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von eoweniel 06.08.07 - 11:01 Uhr

Hallöchen,

da wir oft Besuch haben, und dieser leider nicht immer die Schuhe auszieht, hat unser heller Wohnzimmerteppich inzwischen doch ziemlich gelitten. Ich habe schon versucht, die versch. Flecken mit speziellem (und teurem!) Fleckenmittel rauszukriegen, aber es hat überhaupt nicht gewirkt. #schwitz
Gibt es vielleicht ein "geheimes" Hausmittelchen, mit dem ich noch versuchen könnte, unseren Teppich wenigstens einigermassen ansehnlich hinzukriegen?

#danke schonmal im Voraus, bin wirklich für jeden Tipp dankbar!!!

LG#herzlich
eoweniel

Beitrag von krokolady 06.08.07 - 13:35 Uhr

für mich Mittel nummer 1 ist dieses Vanish Oxy....das in den pinken Flaschen.

Davon gibste nen Schuss in warmes Wasser.....nimmst z.B. ne saubere weiche Schuhbürste.......schäumst das dann bissi auf und reibst den Schaum gut ein.

Dann ordentlich trocknen lassen und absaugen.

Hab jahrelang immer alle möglichen Schaums und so probiert.....bis ichs dann mal mit dem Vanish gemacht hab.....ich war hellauf begeistert und nutze es nur noch!

Beitrag von mentira 06.08.07 - 13:40 Uhr

wenn gar nix mehr hilf, musst Du Dir ein Shampooniergerät (mit entsprechendem Reiniger) leihen (gab es früher oft an Tankstellen oder bei Reinigungsdiensten), das Zimmer ausräumen, shampoonieren und einen Tag trocknen lassen. Vorteil: Teppich sieht hinterher aus wie neu. Nachteil: riesiger Aufwand!

Meine Mutter/Oma machen das schon seit Jahrzehnten ein Mal in zwo Jahren und es funktioniert super, gerade weil man mit dem Gerät auch hinterher den Teppich/Sofas wieder imprägnieren kann.

Beitrag von shania1981 06.08.07 - 13:48 Uhr

Hallo!
Unsere Nachbarin hängt sie wo auf (z.B. Zaun) und spritzt sie mit dem Hochdruckreiniger ab. Funktioniert super.
Viel Glück!
Manuela

P.S.: Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, daß man in einer Wohnung/einem Haus die Straßenschuhe auszieht, oder irre ich mich da?!!? #kratz
Bei uns darf nur der Bäcker mit Schuhen in´s Haus. Zum liefern des Gebäck´s 3 Mal in der Woche.

Beitrag von bea20 07.08.07 - 17:46 Uhr

Hallo,

ich nehme für meine Flecken im Teppich immer Ochsengallseife, ist echt Supergut#pro.

Bea

Beitrag von eoweniel 09.08.07 - 11:04 Uhr

#danke #danke #danke

euch allen für eure tollen Tipps!!!!

Werde ich sofort ausprobieren, wenn ich meinen Babybauch los habe! #freu

LG#herzlich
Jessy mit Benni (*17.06.05) & #ei Würmchen Eileen (38.SSW; KS -6)