Heute U4 und 1. Impfung... hab ein bisschen Angst :-(

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jennylein19 06.08.07 - 11:02 Uhr

Hallöchen Ihr Lieben!

Wie geht es euch?

Wir müssen heute zur U4. Da bekommt er auch seine 1. Impfung. Habe da ein bisschen Angst vor, weil man oft hört, dass die Kleinen die Impfung nicht so gut vertragen. Viele kriegen ja Fieber oder sind danach total quengelig. #schmoll

Wie war es bei euch??

Würde mich über Antworten freuen!

LG

Jenny + Joshi 14 Wochen

Beitrag von afrobaby 06.08.07 - 11:04 Uhr

mein kleiner hat nach der dritten impfung ordentlich fieber bekommen, nach der 1. und 2. hat er sehr viel geschlafen.das ist alles halb so wild, mach dir nicht so viele sorgen.und für den notfall kann der kia dir ja paracetamolzäpfchen verschreiben!

Beitrag von marenwahl 06.08.07 - 11:06 Uhr

Das hab ich auch gedacht. Und wollte eigentlich erst garnicht impfen lassen.

Am Donnerstag war ich dann mi Leonie zur U4 und hab sie dann doch impfen lassen.

Bei der ersten Spritze hat sich nicht mal das Gesicht verzogen, aber die zweite hat sie zum Weinen gebracht. War aber sofort wieder gut.

Leonie hatte weder Fieber, noch erhöhte Tempi noch war sie quakig oder schläfrig. Sie hat das supergut weggesteckt.

Da hab ich mir völlig grundlos Sorgen gemacht.

Und zur Not bekommst du Zäpfchen mit!

LG, Maren

Beitrag von yamie 06.08.07 - 11:07 Uhr

jessi reagierte mit fieber (39,3°), schreien, weinen, heißem kopf, quengelig, trinkverweigerung, viiiiiiel geschlafen... alles in unterschiedlicher reihenfolge. daher immer schön paracetamol zäpf. zu hause vorrätig haben.
wenn nich, vom kia heut mit verschreiben lassen!

alles gute euch, drück mal die daumen. :-)





lg
yamie mit #baby jessica emily *03.03.07

Beitrag von pueppi1982 06.08.07 - 11:26 Uhr

Drück dir och ganz feste die Daumen wir haben am Mittwoch unseren U4 und Impftermin.
Ich glaub jede Mama wird vor der ersten Impfung etwas nervös, aber das wird schon. #liebdrueck

Lieb Grüße
Jule mit Nelly (*20.4.2007)

Beitrag von jennylein19 06.08.07 - 16:29 Uhr

#danke für eure Antworten.

Haben es überstanden. Joshi hat beim spritzen ganz doll geschrien. Hat sich dann aber schnell beruhigen lassen. Jetzt schläft er. #gaehn
Hoffentlich kriegt er kein Fieber oder wird quengelig.
Naja quengelig ist er ja eh schon von Natur aus. ;-)