Augustis!!!Wie gehts euch????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mona3 06.08.07 - 11:18 Uhr

Hallo!!
Jetzt sind es noch elf Tage bis zum ET und so langsam kann ich nicht mehr!Mir tut echt alles weh und wehen habe ich auch schon dauernt nur bewirken die leider nix!!!:-(Ich möchte auf keinen fall übertragen,da habe ich totale panik vor,meine Schwester hatte etwas übertragen und die kleine wurde nicht richtig mehr versorgt und war total dünn als sie dann endlich karm!!!Wie geht es euch denn so???

LG Mona

Beitrag von engel1069 06.08.07 - 11:25 Uhr

Huhu Mona,
ich hab jetzt auch keine Lust mehr, aber so wie es aussieht, lässt sich unser Herr noch ein bisschen Zeit. Am Anfang hatte ich ständig Wehen und jetzt tut sich gar nichts mehr. Naja, dann geniesen wir halt noch unser Leben zu viert bis wir nachts wieder aufstehen müssen. Nur die Ungewissheit macht mich wahnsinnig. Jede kleine Wehe wird jetzt genau beäugt.
Also halt durch, irgendwann haben wir es hinter uns.

LG Kerstin ET -2

Beitrag von ela1975 06.08.07 - 12:24 Uhr

Huhu Ihr Lieben,

ich habe noch 7 Tage bis Et nach dem Us und heute Nacht hatte ich schonmal alle 7 Min Wehen, aber die waren noch sehr harmlos, schnief.
Heute morgen bei meiner Fa war auch alles bestens, CTg gut leichte Wehen erkennbar, Kopf tief unten aber noch alles zu aber weich.
Naja, da ich nicht genau weiss wie lange mein Zyklus nun eigentlich war, ist der errechnete Termin der 6.8 und laut Us der 13.8 und da sagte mir meine Fa heute schon über Termin, 13.8, lass ich sie nicht gehen.
Man wikk nicht wieder eine Einleitung, hatte ich bei meinen Grossen allerdiengs da schon bei 38+5.
Naja, darf jetzt am Mittwoch wieder zu ihr und am Freitag soll ich ins Kh zum CTG und Doppler kontrolle und da denen gleich bestellen das ich nicht übertragen soll.
Mal sehen was die dazu meinen, meine Fa ist da echt übervorsichtig.
Ich werde es mir heute abend mal mit meinem Mann ein wenig gemütlich machen, vielleicht hilft das ja mal ein wenig nach, grins.
Ansonsten Abwarten und Himberrblättertee trinken, aber ungeduldig werde ich jetzt auch und vorallem dieser Druck nach unten ist echt der Hammer.
Wir schaffen den Rest aber auch noch früher oder später.

Gruss
Ela mit Moritz 21.9.03 und Babyob Et - 7

Beitrag von tatu 06.08.07 - 11:28 Uhr

Hallo Mona,

ich habe heute den ganzen Morgen schon starke Wehen, die durch Rücken und Bauch gehen.Wenn ich stehe oder gehe sind die extremer und öfter. Aber leider sind sie nicht regelmässig, ich hoffe das wird heute noch was ! Obwohl der 07.08.07 schöner wäre. #kratz ( <- Spaß )



Liebe Grüße

Tatu ( ET 12.08 )

Beitrag von gritaf 06.08.07 - 11:38 Uhr

Hallo Mona,

ich hab morgen ET und bei mir tut sich gar nix - überhaupt nix. Nicht eine Wehe in Aussicht, kein Schleimpfropf oder sonstige Geburtsanzeichen. :-(
Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich übertragen werde. Werde dann aber am Donnerstag im KH bei der Kontrolle versuchen, dass die mal schauen, wie die Versorgung über die Plazenta ist usw.

Ich hätte meine Maus schon so gerne im Arm. Aber sie hat irgendwie noch keine Lust rauszukommen und fühlt sich scheinbar wohl im Bauch.

Naja, ich hoffe mal, dass es bald losgeht.

An alle Augusties noch eine schöne Restkugelzeit.

LG
Grit + #baby inside (ET -1)

Beitrag von cami_79 06.08.07 - 11:49 Uhr

:-( Will mitjammern. Bei mir tut sich auch keiner auf den Weg machen :-(.

Weiß ja, dass ich noch ein paar Tage hab, trotzdem fürchte #schock ich mich vor einer Übertragung (doof ne?).

Bin einfach schon sooooo leidend (Wasser, Schmerzen usw.).

Wünsche allen Augusti´s dass ihre Zwerge zeitnah auf die Welt kommen#pro.

Grüßel
Cami_79 (38. Woche)

Beitrag von tweetie274 06.08.07 - 13:24 Uhr

Hallo Mona,

ich kann mich eigentlich über den Schwangerschaftsverlauf nicht im geringsten beschweren, hab's aber trotzdem langsam satt! Am Freitag ist der Schleimpfropf abgegangen, hab zwischendurch auch immer mal wieder leichte Wehen, aber im Großen und Ganzen tut sich leider nix! #schmoll

Und dabei hatte ich sooooo gehofft, dass es am Wochenende losgeht, wir haben nämlich seit heute die Handwerker im Haus!! #augen Naja, immerhin gibt's die langersehnte Badewanne! #huepf

Ansonsten ist es für meinen Geschmack (und Zustand) ein bisschen zu warm.#schwitz

So, genug gejammert, schließlich ist ein Ende in Sicht - die Frage ist halt nur wann?!

Liebe Grüße, Ulla + #baby inside (ET -4)